Frontscheinwerfer-Wechsel (wie) ohne Stoßtangen-Demontage möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frontscheinwerfer-Wechsel (wie) ohne Stoßtangen-Demontage möglich?

      Guten Abend,

      habe das Forum mit der SuFu durchwühlt und in einem etwas älterem Beitrag gelesen, dass man die Golf 5 Frontscheinwerfer auch ohne Stoßstangen-Demontage wechseln kann. Im World Wide Web habe ich allerdings noch Anleitungen (inkl. Hella Anleitung) gefunden, bei denen auch die Stoßstange abmontiert wird.

      Im besagten Beitrag stand nur, dass es geht, aber nicht wie. Kann mir jemand erklären bzw. gibt es eventuell eine Anleitung/Bilderserie die den Einbau anderen Scheinwerfern beschreibt, ohne die Stoßstange zu demontieren?

      Vielen Dank und Grüße
      Jack Daniel :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von JackDaniel ()

    • Tu dir selber den Gefallen und Demontier sie.

      Es ist um Welten einfacher und du zerkratzt nicht evt noch deine Stoßstange...

      Gehen tut alles nur ist es umständlicher, gefährlicher und dauert wahrscheinlich länger. Schaeu dich nicht vor der Demontage der Stoßstang, da ist echt nicht bei..



      LG Matze

    • Hi,
      ich habe meine GTI Scheinis ohne den Abbau der Stoßstange gewechselt und habe dafür 20 min. gebraucht.
      Hast du eine SRA ?

      Gruß tsiler

    • Nimm sie runter, so hast du Platz etc.

      Ist auch kein Akt.

      Schau mal bei team-dezent auf der HP, die haben ne gute Anleitung!

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • Wenn Du keine SRA hast, dann geht es theoretisch, in dem Du diesen Prallschutz (in dem sonst auch die SRA sitzt) beidseitig abnimmst und dann mit einem laaaange Torx da unten im Halbduster rumfummelst, um an die dritte Schraube der Scheinwerfer zu kommen.
      Ist fummelig ohne Ende, wie Du dann die Schraube wieder hinterher reinkriegen willst, dürfte spannend werden und je nach dem wie fest der Prallschutz sitzt und wie Du den raushebelst, holste Dir dabei evtl noch nen Kratzer.

      Nimm die Front ab - sind bloß ein paar Torx, geht auch alleine absolut einfach. Hab mir ne Decke vors Auto gelegt, damit im Falle eines Falles die Front weich landetn und gut war. Super einfach, super schnell.

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Ich habe meine Scheinis letztens geweschelt ohne die Stoßstange ab zu bauen und ich kann davon nur abraten. Wenn ich sie abgebaut hätte , wäre ich bestimmt schneller gewesen.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen