Wechselkennzeichen in Deutschland ab 2011

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wir werden sehen...

      Immerhin ist das hier Deutschland, also stehen die Chancen gut, daß diese gute Idee bürokratisch und finanziell zerstört wird. Genaue Regelungen werden das Instrument "Wechselkennzeichen" teurer machen also das normale Kennzeichen und so man wieder auch für den normalen Autofahrer die Kosten erhöhen!

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • also ich fände es wirklich super
      2 autos haben aber nur für 1 versicherung bezahlen.

      Vielversprechend hört es sich an, aber alles was gut war wird nicht freigegeben oder gar im ansatz abgelehnt.
      Typisch deutschland halt.

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Moment...da hast du aber was falsch in den Hals bekommen. Die Stuere zahlst du nur für das teurere Fahrzeug. Versicherung wird so kommen das du weiterhin für beide Fahrzeuge die Versicherungssumme zahlst ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Nicht ernsthaft, oder?
      Dann sind ja mal wieder die Fahrer benachteiligt, die ein steuerbefreites Auto vor der Tür haben, die können sich das Wechselkennzeichen dann klemmen.
      Nein, damit das Ganze überhaupt Sinn macht, muß natürlich nur einmal Versicherung anfallen, alles andere wäre dämlich

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Irgendjemand ist immer benachteiligt bei solch einer Geschichte. DOch allein schon die Steuerersparnis kann ENORM sein.

      Beispiel: Du hast 3 Autos. Einen Audi A6 Avant mit 3,0TDI, einen Golf IV 1,9TDI und einen Audi A3 1,9TDI...

      A6: ca. 500€ Steuer jährlich
      Golf und Audi beide ohne DPF: 640€ zusammen. Also hättest du schon 640€ im Jahr gesparrt.

      Habe mich letztens mit einem Versicherungstypen unterhalten. Zitat: "Du glaubst doch nicht wirklich das wir uns die Kohle wegnehmen lassen oder?"

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • ja gut aber das ersparnis gegenüber nem saisonkennzeichen ist dann auch nicht mehr so groß das man sagt es lohnt sich :s

      Aber der adac hat schon versicherungspolicen für das wechselkennzeichen erarbeitet, so das man nur ein auto versicherung zahlt.
      Zu lesen in der aktuellen ausgabe.

      Gruß maik

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • BlackGTI518 schrieb:

      ja gut aber das ersparnis gegenüber nem saisonkennzeichen ist dann auch nicht mehr so groß das man sagt es lohnt sich :s

      Aber der adac hat schon versicherungspolicen für das wechselkennzeichen erarbeitet, so das man nur ein auto versicherung zahlt.
      Zu lesen in der aktuellen ausgabe.

      Gruß maik

      In diese Richtung wird es auch gehen.
      Denn sonst würde es sich nit wirklich lohnen. Denn man kann ja auch nur mit einem Auto fahren.
      Wenn man dann für das teuerste zahlt und mit teilweise mit dem billigeren fährt, macht die Versicherung so gesehen immer noch Gewinn.
      So ist es ja auch in den Länder mit Wechselkannzeichen.
      Gruß Thomas
    • dann ist der faktor steuereinbusen des staats schon fast minimiert und man kann hoffen das es durchgeht :)

      :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
    • Steuereinbußen? Welche denn bitte? Es fällt dadurch doch kein Auto weg!
      Nein, erhebliche Mehreinnahmen werden dadurch kommen: Mehrwertsteuer für die zusätzlichen Autos, Mehrwertsteuer für die zusätzlichen Teile und Dienstleistungen, Umsatzsteuer von den Fahrzeugverkäufern, Gewerbesteuer den den selbigen usw... Die Liste ließe sich im Grunde beliebig weiterführen.
      Der Staat könnte sich an so einem Modell dumm und dämlich verdienen, nur wenn man den Hals nicht voll genug kriegen kann und bislang nicht auf KFZ-Steuer verzichten wollte, gabs das Wechselkennzeichen bislang nicht.

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Der aktuelle Stand ist glaube ich das es im Sommer eingeführt werden soll oder?

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]