Probleme mit dem Touch Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit dem Touch Adapter

      Hallo,

      Mein gebrauchter Golf V kam mit Mobiltelefonvorbereitung. Da ich aber nicht weiss, welches Diensthandy ich demnächst bekomme und die Handyschalen für die universelle Halterung ja auch recht teuer sind, habe ich mir den Bluetooth Touch Adapter von VW geholt. Der funktionierte auf Anhieb problemlos, aber schon am 2. Tag gab es keine Verbindung des Touch Adapters zur UHV ("Bluetooth Error - Pairing fehlgeschlagen"). Bei diesem Schritt ist also mein aktuelles Nokia Handy (3120) noch gar nicht im Spiel. Ein Rücksetzen auf Werkseinstellungen am Touch Adapter und am RNS 300 brachte auch nichts. Interessant nur dass manchmal doch alles problemlos geht; die UHV wird vom Touch Adapter gefunden und dananch verbindet er sich zum Handy. Die Firmware auf dem Adapter ist 124, die meines Wissens nach die Aktuellste ist.

      Hat jemand eine Idee? Danke!
      S.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schombi ()

    • Problem ist gelöst und ich habe dabei ein Wunder erlebt - nämlich dass die Auskunft eines Servicecenters endlich mal 100%ig korrekt war und die Lösung brachte. Man riet mir die Firmware auf Version 123 zu downgraden (obwohl mein Golf lt. Fgst-Nr. eigentlich zu neu dafür ist). Die Aktion war zwar alles andere als selbsterklärend (virtueller COM Port etc.), aber letztendlich hatte ich die entsprechende FW mittels meines Laptops drauf und seither findet der Touch Adapter immer die UHV und verbindet sich anschliessend brav mit dem Handy.

      Kann somit den Touch Adapter nur empfehlen. Es telefoniert sich wirklich sehr viel angenehmer als früher mit der BT Box von Nokia, die man an die Sonnenblende klemmte.

      Gruss,
      S.