Frage zu original Lautsprechern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu original Lautsprechern

      kann mir einer sagen was genau der unterschied zwischen original 10 und 8 Lautsprechern ist. anzahl der lautsprecher ist klar, aber wo genau ist der unterschied bei der leistung, bei den hoch mittel und tieftöner der vorderen türen.

      meiner hat nur 8, weiß jemand ob die verkabelung in den vorderen türen schon für die mitteltöner schon vorhanden ist. (klar kann ich auch die türverkleidung abbauen)

      hoffe mir kann einer helfen

    • Hi Neo,

      ich würde sagen das bei Dir die Mittel oder Hochtöner hinten nicht verbaut sind.
      Bin mir da aber nicht ganz sicher, zu Not mal nachschauen...

    • ne hinten habe ich 4 und vorne vier, der platz der mitteltöner vorne ist nicht belegt. habe noch mitteltöner hier liegen, aus einem anderen golf, aber sicherlich ist bei mir ja etwas ganz anderes verbau (hochtöner einzeln und eine kombi aus mittel und tieftöner, in den türen vorne / unten

    • Hast Du dann keine Hochtöner bei den Aussenspiegeln?

      Mitteltöner anderer Modelle kannste knicken, da sie von der Höhe und dem Magneten her nicht passen werden, hab mir mal Rat geholt bei einem HIFI Bauer vor nicht allzulanger Zeit.
      Daher wirst Du auch bei der Suche nach einem 3 Wege Soundsystem Deine Schwierigkeiten haben.
      "Es sei den Du lässt Dir neue Doorboards anfertigen"

      Der Golf V eignet sich zum Sound tuning genau so wie einen Trabbi 22" drauf zuschrauben, ist nun mal so.
      Da wird nicht die Innenverkleidung abgebaut, da fängt man an dem Türblech an, also aussen zu demontieren.
      Das hat VW auch schnell wieder überdacht und beim 6er wieder anders gemacht.

      gruß Trax

    • Servus

      Ich kann nur soviel sagen; bei 10 Lautsprecher hast du 6 Stück (sprich Tief-, MIttel- und Hochtöner mal 2) und hinten gesamt 4 Stück (Tief- und MItteltöner mal 2) verbaut!!

      VW hat halt ab 11/05 die forteren Mitteltöner "eingespart" - Entfall Mitteltöner d.h. 2 Lautsprecher weniger (4 statt 6 bzw. 8 statt 10)

      Ob das System mit 10 Boxen besser geht; kann ich nicht sagen. Hier mal ein Bild von front System aus meinen GTI MJ/BJ 2005:

      Gesamtsystem


      Hochtöner:


      Mitteltöner:


      Tieftöner:


      Hier noch ein Bild von der forteren Tür:

      Sieht man schön den Tieftöner inkl. Frequenzweiche.

      leider hab ich kein Bild mehr von originalen Mitteltöner; aber man erkennt wo er hin kommt ;)


      Vielleicht kann man ja anhand der TeilNr. mehr heraus finden.


      Ich hoffe, dass ich ein wenig weiter helfen konnte.

      lg
      martin

    • ja das hat schon ein wenig weitergeholfen, aber ich baue gleich mal meine türverkleidung ab um zu gucken welche kabel liegen, denke da bei mir kein mitteltöner verbaut ist werden die sich auch das kabel eingespart haben

    • Hallo,

      da ich auch in den vorderen Türen nur 4 Lautsprechern verbaut habe, möchte ich jetzt gern auf 6 Lautsprecher umrüsten!

      Ist es möglich, das orginal 6 Lautsprechersystem mit Frequenzweiche aus einem Golf V zu nehmen und diese ohne viel Aufwand bei mir einzubauen?
      Wenn ja, welche zusätzlichen Kabel benötige ich dazu?

      Das es andere bessere, aber teurere Systeme gibt, ist mir schon klar, mich würde aber das kostengünstigere orginal LS interessieren!

      Gruß Frank

    • Es muss ja nicht das von Votex sein!

      Es gibt ja auch welche, die ihre 6 LS mit Frequenzweiche verkaufen und da liegt der Preis weit unter 235Euro!

      Aber ist es wirklich so, das man den Unterschied so merklich hört!
      Gibt es den hier jemanden der schon mal
      4 LS vorn zu orginal VW 6 LS mit Frequenzweiche..
      6 LS zu Audiosystem
      Audiosysten zu Eton upgrade
      gehört hat und mir sagen kann, wie so die Klangunterschiede sind!

      Das alles bei einem orginal VW Radio und ohne Endstufe!

      Gruß FRank

    • Also die OEM-Lautsprecher kosten 185€.
      Und die von Votex sind die dieselben wie die von Upgrade Audio(Eton), ohne den DSP wirst Du da nichts reißen.

      Aber wenn ich in Celle wohnen würde, würde ich an deiner Stelle mal einen Abstecher zu deinem Namensvetter machen.
      Frank Miketta, sein Haussystem ist die Referenz für den Golf 5.

      Ich persönlich habe vorne 6 Lautsprecher und kein Kumpel von mir 4, einen riesengroßen Unterschied hört man da nicht.
      Falls Du trotzdem weiterhin Interesse an den Lautsprechern hättest, kannst Du dich demnächst bei mir melden.
      Ich lasse mir das Haussystem einbauen und meine "alten" Lautsprecher brauche ich dann nicht mehr.


      Gruß Patrick

    • Hi,
      ja neu kosten die soviel, es gibt sie aber auch gebraucht und da kosten sie nur ein Bruchteil von dem!

      Klar würde ich mir gerne das Haussystem von Frank einbauen lassen, aber es ist auch eine Frage des Geldes.

      Wenn ich schon eine kleine Verbsserung mit 6 orginal LS und der Frequenzweiche bekomme, dann reicht mir das erstmal.

      Jetzt fehlt mir noch die Antwort, ob welche Kabel ich benötige, wenn ich auf 6 LS umrüste!
      Wenn du deine dann verkaufen möchtest, meld dich bei mir, vielleicht werden wir uns ja eing, wenn ich bis dahin noch keine habe!

      Gruß Frank

    • Hallo

      habe bei mir auch vor vorne auf 6 Lautsprecher umzubauen der Platz für ein Originales System müsste eigentlich da sein da ich mal nicht davon ausgehe das Volkswagen die Türverkleidungen von der Version des 4 LS Modells zum 6 LS Modells geändert hat. Habe bei Ebay jetzt jemanden gefunden der die Systeme für kleines Geld Geld verkauft jedoch ohne jegliches zubehört wie Frequenzweichen. Naja vielleicht kann mir ja mal jemand sagen was man alles für diesen Umbau benötigt vielleicht hat jemand sogar die nötigen Teile über oder wenigstens eine Teilenummer, das wäre schon super :)



      Danke schonmal



      Mfg 0tImMeY0