Saugrohr-Fehler

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Saugrohr-Fehler

      moin leute,

      war gestern mal beim :) und hab fehlerspeicher auslesen lassen.

      angezeigt wurde folgender fehler:
      --------------------------
      00575 1111
      Saugrohrdruck
      Regelgrenze unterschritten
      sporadisch auftretender Fehler

      --------------------------
      was heist das jetzt für mich ? der meister meinte, dass der turbo wohl einmal irgendwie abgeregelt hat und dadurch der fehler entsteht. wäre nix schlimmes.

      was meint ihr dazu ? muss ich mir sorgen machen ?


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • Da du einen AGU hast, wird die Sache knifflig ;) Der AGU hat ja keinen Ladedrucksensor, daher steht die Fehlermeldung meist in Zusammenhang mit dem LD; sprich hier wurden die Sollwerte nicht erreicht. Ursachen kann es letztlich viele haben, vom LMM (Werte loggen) über Risse am Turbo/Krümmer, N75 (das kannst du mal per Stellglieddiagnose testen) bis zur Software; die AGUs sind recht divenhaft in der Abstimmung.

      Hast du eine Ladedruckanzeige? Wie verhält sich der Ladedruck unter Vollast? Ist beim AGU echt empfehlenswert; ich hab mir die damals nicht wegen der Optik, sondern rein wegen solcher Geschichten eingebaut :D

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • hab keine ladedruckanzeige.

      der fehler macht mir halt ein wenig sorgen, weil ich auf nem leistungsprüfstand war und da war das ergebniss nicht so ganz wie ich mir das vorgestellt hatte.

      da fällt die leistung schlagartig bei 5800u/min ab. drehmoment stimmt alles nach den angaben meines tuners.



      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • Kann auch an der Software selbst liegen, aber dazu äußerst sich XBM am besten selbst.

      Sollte mit der Abstimmung alles i.O. sein, würde ich am ehesten den LMM in Verdacht nehmen, das würde auch dazu passen, dass schon vor dem Knick der Kurve eigentlich zu wenig Leistung anliegt; normalerweise solltest du ja um die 190PS haben die ungefähr dort anliegen sollten. Leider ist die Fehlersuche bei solchen Sachen am AGU durchaus schwieriger, da die OBD Fähigkeiten dort noch recht beschränkt sind. Wichtig wäre mal im dritten oder vierten Gang unter Vollast voll auszudrehen und dabei die LMM Werte zu loggen, dann könnte man eher sagen ob es daran liegt oder nicht (grobe Faustregel: PSx0,8 muss der max Luftmasse in g/s entsprechen).

      Ansonsten sind wie gesagt Haarrisse im Ladergehäuse und/oder Krümmer auch gerne für solche Dinger verantwortlich.

      Generell ist es aber so, dass die Leistungskurven in diesem Drehzahlbereich abfallen, denn mehr packt der kleine K03 einfach nicht. Allerdings sollte dies nicht so abrubt geschehen, sondern eher "harmonisch" langsam abfallen. War auf dem Prüfstand ein vernünftiges Gebläse vorhanden? Weil ohne bekommt man genau solche Kurven, denn dann steigt die Ansauglufttemperatur enorm an und das MSG regelt (ziemlich genau in diesem Drehzahlbereich) schlagartig runter (=Bauteilschutz).

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • na ja, so n super professioneler prüfstand war das nicht. gebläse hatten die davor, allerdings nicht so einen sehr großen.

      und wenn ich es ohne problemme mit nem 6er gtd aufnehmen kann, dann kann doch 165 ps nicht stimmen oder ?

      gehen die LMM bei den 1.8T (AGU) öfter mal kaputt ? wenn ja, kann ich ja mal einen beim :) bestellen und probemontieren. wenn das danach immernoch so sein sollte geb ich ihn einfach zurück und die können sich den auf´s lager legen.

      gibt´s irgendwelche bestimmten sachen die man mit vagcom auslesen muss ? bestimmte bezeichnungen oder so ? kenn mich da net aus.


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI