235er Reifen vorne!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 235er Reifen vorne!

      Hey Leute,

      ich habe auf meine 4er Golf 235er Schlappen vorne und hinten.

      Diese wurden auch problemlos eingetragen, nur langsam bin ich nicht ganz sicher in wie fern ich den tieferlegen kann bei dieser Reifenbreite vorne.

      Ich glaube die Angaben waren 17 Zoll /235 breit/ Quwerschnitt weiss ich grad nicht müsst ich nochmal schauen. Ich meine 55

      Die Reifen ragen samt Felgen aus dem Radkasten vorne heraus, grad passend mit der Markierung auf dem Reifen aber sie stehn halt ab :D

      Weiss einer ob ich nun die Radkästen ziehen lassen muss?Oder geht das evtl auch so iwie auf? :)

      Danke schonmal im Vorraus

    • Na..um die da zu helfen fehlen 3 weitere sachen:
      1. Die Felgenbreite
      2. Wie Tief willst du gehen
      3. Ein Bild von der ganzen geschichte wie es jetzt aussieht ;)

      Wenn da gegeben ist kann dir bestimmt besser geholfen werden ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Hi Danny!

      Also auf dem Reifen steht folgendes:
      235/40ZR17 94Y

      Ich weiss nicht ob das schon ausreichend ist aber in der Mittagspause kann ich mal Bilder machen und im Gutachten nach der Felgenbreite schauen.

      Ein Bild kann ich schonmal einstellen. Steht zum Vergleich sogar ein Golf daneben mit Standardbereifung. Man kann sehen das er schon ein wenig tiefer ist aber ich habe noch keinerlei Fahrwerksänderungen vorgenommen.






      Leider sind meine Felgen schon ziemlich mitgenommen. Hab sie so gebraucht gekauft weil sie einfach Spottbillig waren und ich jetzt net unbedingt soooo viel Geld in das Auto stecken möchte. Aber vielleicht find ich ja jemand der sie günstig aufbereitet. Dann würd ich mir das auf jeden Fall nochma überlegen.

      Wie tief ich gehn will weiss ich noch net. Am besten so das es mit der Bereifung vorne passt und sich noch im legalen Bereich aufhällt :) Reicht schon wenn die Karre so brüllt :) Wer Lust hat reinzuhören: youtube.com/watch?v=1vLX9P5Vl_c&feature=channel

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von damo () aus folgendem Grund: ausversehn 2 bilder hochgeladen

    • WOW ich habe meinen eigenen Thread über Google hier gefunden :)

      Das Thema wird für mich nämlich wieder aktuell! Kann mir jemand helfen? Vielleicht ist ja jemand hier der auch schon sein Golf
      tiefergelegt hat mit 235er Schlappen vorne. Wär echt nice =)

    • Naja..es wichtigste wären halt die Felgendaten bei der Geshcicht.

      Je tiefer du kommst desto mehr stellt sich der Riefen in den Radkasten rein. 235 ist für vorne aber eine sehr ungewöhnliche Größe...und das ganze dann auch noch in 17" ;)

      Hast du das ganze denn schon? Wenn nicht würde ich eher auf 18" gehen mit nem 225er. Pauschal eine Aussage machen ob es passt oder nicht kann/will man nicht machen.

      Ein Überstehender Reifen ist aber eigentlich nicht durch den TÜV zu bekommen.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • HI :)

      Also ich bin mir leider nicht sicher aber es scheint von dieser Felge mit dem Lochkreis nur eine Variante zu geben und da habe ich im
      Internet folgende Daten gefunden:



      Größe: 10x17 LK 5/100 ET30 silber / Horn poliert


      (QUELLE: fk-automotive.de/websale7/?Ctx…785bf15e48dc8815ac%2fmd5} )



      Hehe jaaaa ich weiß :) Habe das aber dann auch erst nachdem ich sie gekauft hatte und im Internet nachforschte bemerkt :) Du findest irgenwie niemand der mehr als 225 vorne fährt... Aber ich habe sie halt so gekauft und auch vom TÜV abgenommen bekommen :D
      Fahre sie dann dieses Jahr schon den 3. Sommer meine ich :) Die Lauffläche befindet sich noch im Kasten aber der Rest schaut halt raus! Sieht nur bissi doof aus das die Kiste noch so hoch ist!


      Aber sobald ich weiss wie tief ich gehen kann wird die Sache in Angriff genommen! Natürlich kommen bei der Gelgenheit auch gleich hinten ein paar Spurplatten rein. Momentan ist es so das die Reifen vorne etwas abstehn aber hinten ist noch Platz in der Breite!





    • willischoen49 schrieb:

      und wie ist das fahrverhalten durch die fetten bemmen jetzt? :thumbup:
      Ich kanns nur weiterempfehlen…Ist ja noch nicht tiefergelegt
      aber trotzdessen ist die Fahrstabilität enorm gestiegen… Viele Kurven bei denen
      man vorher vielleicht das Gefühl hatte das die Karre gleich umkippt lassen sich
      nun ganz geschmeidig, und dazu noch mit höherer Geschwindigkeit bewältigen!


      Mal gespannt wie das erst wird wenn er ma tiefer liegt =) Allerdings
      wäre es von Vorteil ein paar Pferdchen mehr unterm Hintern zu haben aber… Macht
      trotzdem Spaß und sooooo groß ist der Unterschied, vom Gefühl her nicht, was
      die Beschleunigung angeht =) Ist und bleibt nen 1.6 er =) Fürs erste Auto denk
      ich OK
    • Also ich kann dir da dann auf jeden Fall ein Gewinde ans Herz legen. Grad mit den Felgen! Halte aufgrund der Felgenbreite abstand von H&R...die Gewinde sind zwar TOP aber für dien vorhaben ein bisschen zu dick.
      Ein KW oder auch hier oft gelobtes FK wären eine gute wahl. Dann kannste so Tief wie möglich runter ohne das es schleift ;) Mehr Infos wegen Stabi, gewinde und co findest du in der FAQ ;)

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Danke dir!
      Also dann wirds auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein FK GWF :) Komm ich nicht drum herum. So kann man ja auch noch schauen wie tief es überhaupt geht mit den Schlappen.

      Aber eine Frage noch! Umso tiefer man geht umso weiter gehen die Reifen in den Kasten rein? Habe ich das richtig verstanden?
      :D

    • Ja...beim G4 bekommste durchs Tieferlegen einen höheren negativen Sturz. D.h. deine Räder wändern oben mehr nach innen richtung Fahrzeuginnenseite. Stell dir jetzt aber nicht vor das des 3-4cm sind 8o

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Naja..mit nem Gewinde kann er halt voll aufs Maximum runter :)
      Und beim AlexFFM bekommt er das auch zu nem super Preis

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Möchte nicht mehr so viel in das nun 12 Jahre alte Baby stecken ;) Soll nur bissi nach was aussehn. Schneller wird es nichtmehr :)
      Habe mir nun ein ( erschlagt mich net :D ) Raceland GW-Fahrwerk gekauft welches nun die Tage eingebaut wird. Bis 80 mm sollen da drin sein. Mal sehen wie weit das hinhaut mit meinen 235er Schlappen... Wenn nicht werden die Radkästen gleich vorort gezogen ;)
      Sobald es fertig ist post ich noch mal nen Bild!