Spurverbreiterung nur im Winter benutzen? (Detroit)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spurverbreiterung nur im Winter benutzen? (Detroit)

      Hallo zusammen,

      in Zusammenhang mit dem Kauf des GTI's denke ich darüber nach, die Detroit Felgen (7,5 x 18 ET51) nur im Winter zu fahren und für den Sommer andere Felgen zu benutzen (8,5 x 19 ET45). Gleichzeitig möchte ich den GTI mit den Eibach Feder vorn 25 mm und hinten 20 mm tiefer legen (noch tiefer denke ich eher nicht). Nun meine Frage:

      Das die 8,5 x 19 gut unter einen tiefergelegten GTI passen weiß ich schon, auch schließen die hinteren Räder sehr schön mit dem Radkasten ab , wie auf diesem Bild von StreetJoker sehr gut zu sehen. Es wären dafür also keine Spurplatten nötig. Die Detroit Felgen sind aber deutlich schmäler und haben auch eine größere Einpresstiefe, welche ich gerne mit Spurplatten vorn und hinten ausgleichen möchte. Ist es sinnvoll, die Spurplatten also jeden Winter neu anzubringen und im Sommer danach wieder abzumachen und wie kann man diesen Vorgang so einfach wie möglich gestalten (bestimmte "Stoffe" bei Montage auf die Spurplatte schmieren o.Ä.)?

      Danke für eure Hilfe!