Suche FZ Kopie Rh Turbo 8,5x18 und 10x18 Golf 4

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche FZ Kopie Rh Turbo 8,5x18 und 10x18 Golf 4

      Hallo...

      Fährt hier jemand im Forum RH Turbo 8,5x18 und 10x18 auf einem Golf 4?

      Brauche dringend eine Kopie der Eintragung vom Fahrzeugschein. :huh:

      Liebe Grüße der David

    • Hey naja im Gutachten steht 225 für die 8,5J...Hab aber einen 215 Reifen drauf somit fäält die ganze Geschichte unter Einzelabnahme.
      Fährst du die Felgen auf deinem Golf?mfg
      Hier mal ein überblick:)

    • ich fahre rundrum 8,5x18 mit 225/40 18.

      Da ich mir jetzt neue Reifen hole, hätte ich auch am liebsten 215/35 die ja leider nicht im Gutachten drin stehen.

      Würdest Du sie mit einer Briefkopie eingetragen bekommen?

      Ich fahr am Dienstag mal zu einem Tüv Bekannten und höre mal nach was der zu der Reifengröße sagt.

      Wenn das alles nicht klappt, werde ich mir aber 225/35er bestellen.

      Hast Du ein Gewindefahrwerk verbaut?

    • Hey...also Frietag fahre ich so oder so zum Tüv...Habe Reifenfreigabe,ABS Freigabe,Gutachten für Felgen und Lochkreisadapter.
      Ja habe ein KW1 Inox verbaut.Nach dem Tüv werde ich vielleicht nochmal schrauben.:)

    • Ich muss morgen auch zum Tüv wegen der HU!
      Dann muss ich in einem Rutsch den Radsatz und das Fahrwerk eintragen.

      Der Reifen vorne ist eine kleine Fingerbreite vom Verstellteller des Fahrwerks entfernt.
      Ich hoffe das gibt keine Probleme.
      Bei meinem letzten Golf haben die das so ohne Probleme bei Reifen Brock eingetragen!

      Hast Du denn jetzt eine Reifenfreigabe für die 215/35 ??
      Ist die Freigabe Markenbezogen und von wem ist die Freigabe?
      Wo bekommt man eine ABS Freigabe her?

      Im Gutachten steht, dass die Reifen eine ABS Freigabe brauchen!
      Die Felgen sind aber jetzt schon mehrere Jahre alt und wenn man mal in Gutachten von Tomason schaut,
      steht da nichts von extra ABS Freigabe.

    • Hallo...:)

      Habe die Reifenfreigabe für den Reifen vom Reifenhersteller.(Falken FK452)ABS Freigabe habe ich da auch her...Denke bei dir sollte es keine Probleme geben.:)Fahre noch 40mm Lochkreisadapter pro Achse.Also mach dir keine Sorgen:)