Kerscher GFK Kotflügel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kerscher GFK Kotflügel

      Die Firma Kerscher verkauft ja für den Golf 5 verbreiterte GFK Kotflügel in Original Optik. Damit ist es möglich vorne eine 9x20 Felge drunter zu bekommen.Die passgenauigkeit soll beim 5er sehr sehr gut sein.

      kerscher-tuning.de/styling/ind…tflügel%20/%20Seitenteile

      Ich habe nun bei der Firma Kerscher angefragt ob in naher Zukunft es auch solche Kotflügel für den Golf 6 geben wird. Und diese antwort habe ich bekommen:






      Hallo Herr ******
      vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Die Kotflügel wird es auch für den Golf 6 geben. Wir haben gestern mit dem Modellbau begonnen.
      Vielleicht wäre es Ihnen möglich, sich in ca. 6 Wochen nochmal zu melden.
      Bis dahin müssten sie in etwa fertig sein - bzw. ich kann Ihnen dann sicher bereits genaueres sagen.

      Gruß


      Kerscher Tuning GmbH
      Emmi Kerscher
      Eggenfeldener Str. 46a
      84326 Falkenberg


      Für mich wird das wohl die erste anlaufstelle werden, da es in meinen augen keine bessere alternative gibt für den Preis. Vielleicht würde Kerscher am Preis noch was machen wenn wir eine art Sammelbestellung machen würden. Falls jemand daran interesse hat würde das sich ja anbieten.
    • also ich habe mich auch heute wieder von der Qualität der Kotflügel in Saarbrücken überzeugen können.
      Einfach perfekt alle Spaltmasse passen und die Teile sind von der optik perfekt.

      Ich würde mir auch welche für den 6'er ordern wollen.
      Aber am Preis sollte Kerscher schon noch was machen !!!

      Gruß Andy

    • Schönes Bild, ist ja meiner :D
      gibt noch ein paar Bilder mehr auf der Kerscher Seite, hatte das Glück das meiner Model
      für die Kotis gestanden ist, Quali ist 1A Stoßfänger bleibt Serie da wird nichts angerührt somit kann man ohne
      Problem wieder zurück rüsten.
      wegen Felgen, 8x19 geht auch dann schätze ich brauchts aber wenigsten ne ET 40 und weniger
      so in Richtung ET 38 sonst schaut die Felge vorne ziehmlich verloren aus
      kerscher-tuning.de/styling/detail.php?id=709

      Gruß Markus
      bayerntuner.com

    • Jep Preis ist nicht ohne,
      gut beim Pfeffer zahlt man 899€ sind dann auch noch nicht gelackt
      ich hatte das Problem nicht da meiner Model stand :D
      gibt auch bestimmt gute Karosseriebauer die das mit Blech perfekt beherschen.
      Vorteil bei den GFK ist ich kann halt jederzeit auf Serie zurückrüsten, geht wenn mit Blech bearbeitet halt nur
      mit neuen Kotis.

      Gruß Markus
      bayerntuner.com

    • Ich find die Dinger auch sehr geil nur was zum Henker ist mit hinten !?!?!?!?
      Ich war vorgestern beim TÜV und habe beim Auto von meinem Bruder 7.5J 18 ET51 mit Gewindefahrwerk tüpisieren lassen!
      Ich sagen euch eins.... auf einen Keil fahren und 400kg im Kofferraum ist schon heftig...
      also 5mm waren da hinten noch luft zur Innenverkleidung im Radhaus.

      Also wenn ich dann 8,5er mit Kerscher Kotis kaufe dann habe ich immer noch das Problem das ich hinten die Räder einfach nicht drunter bekomme!!!

      Hat von Euch vl. wer bilder mit breiten Rädern wo man sieht wie weit die im Radkasten drinnen sind?

      Danke Euch
      lg
      Mario

      :thumbup:
    • So Leute, ich habe gerade ein Foto gefunden vom Tüpisieren letzten Freitag!



      Das sind jetzt 7,5J 18 ET51 mit einem H&R Monotube Gewinde voll eingefedert....

      Ich habe da zur Innenverkleidung im Radhaus noch 5mm Luft! jetzt würde ich gerne wissen wie da 8.5J bzw 9J hineinpassen sollen?
      Bitte klärt mich auf denn ich wäre sehr interessiert!

      Danke Euch
      lg
      Mario

      :thumbup:
    • Also die gehen schon drunter
      hinten den Sturz ganz ins minus stellen, da steht dann der Sturz auf -3,2°
      und vorne ist es kein ding mit den Kerscher Kotis
      sieht dann bei mir mit tiefem H&R vorne Restgewinde 15mm, hinten 10mm so aus

      von vorne



      von hinten



      und noch eines

      Gruß Markus
      bayerntuner.com

    • hmmm irgendwie sieht das schon komisch aus wenn das Rad so extrem weit reinklapt! Ist also der Sturz den du hier eingestellt hast (-3.2°) das absolute Maximum oder geht da noch mehr?? Und eins noch, ich kann mir nicht vorstellen das das Rad auf der HA problemlos einfedern kann! Das steht doch bündig mit der Kotflügelkannte oder... somit muss es doch beim Einfedern hinten den Kotflügel voll aufreissen oder.

      Und zum Schluss noch ;) Welche ET haben diese Felgen denn ich weis nur das es 9J 20 sind ;) könntest du mir noch die ET bitte sagen

      Danke
      lg
      Mario

      :thumbup:
    • Sturz ist auf max. egal wie man dreht da ist genau der Kippunkt,
      also ich finde es sieht cool aus mit dem Sturz und auf das Fahrverhalten hat es auch keinen negativen Einfluss
      Reifenverschleiß wird wohl höher sein das wird sich zeigen bin jetzt 5tkm gefahren man merkt noch nichts,
      hinten fehlt nichts da ist zwar kein mm mehr Platz geht aber mit 4 Leuten ohne das es schleift.
      Die Felgen haben ET45

      Gruß Markus
      bayerntuner.com

    • Ich spiele nun mit dem Gedanken 8,5J 20 ET 50 von Oxigin zu verbauen und muss eine Vollständige Radabdeckung hinten zusammenbrinmgen!
      Sprich von der Mitte der Radlaufs hinten 30° nach vorne und 50° nach hinten..... glaubst du das ich das mit dem Sturz zusammenbringe? Mir wäre recht wenn es nicht so extreeeem ausfallen müsste. Achja und 5mm brauche ich luft zu den Fahrwerksteilen und 5mm Luft zum Kotflügel (allerdings bei voll eingefedertem Zustand)
      Sprich 400kg in den Kofferraum und dann auf einen Keil fahren...

      Meinst du das passt mit den 8,5J 20 ET 50 ??

      Um genau zu sein genau die da :)

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=IdKhNLoe8Pw[/video]

      Vl. kannst du mir da weiterhelfen.

      Danke
      lg
      Mario

      :thumbup:
    • Hey,
      also falls du mich meinst, das kann ich dir so nicht zu 100% beantworten
      will dir auch keinen Käse erzählen, wenn ich mir aber das Video anschaue würde ich sagen das geht
      und da ist noch Luft da in dem Video der Sturz noch Normal Werte hat, ET 50 ist auf alle Fälle mal eine
      optimale ET für den 6er

      Gruß Markus
      bayerntuner.com