Neues Radio gesucht , Hilfe benötigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neues Radio gesucht , Hilfe benötigt

      Hallo!
      Bin auf der Suche nach einem Ersatz für mein RCD 210. Hab mein Frontsystem mit dem Eton Upgrade Set Umgerüstet und in meiner RR-Mulde spielen 2 2 Woofer schön in ner angepassten Box,alles verdrahtet mit ner Helix PP20 und komplette Dämmung mit Alubutyl und Bitumenmatten. Das ganze hört sich schon super an , hätte ich kaum geglaubt :thumbsup:
      Doch irgendwie fehlt noch ne Kleinigkeit die das ganze für mich dann perfekt werden lässt. Ich denke da ,dass das RCD ersetzt werden muss.

      Mein Problem liegt aber darin, das ich auf dem Gebiet Car-Hifi der Totale Laie bin und das Ich gar keine Vorstellungen darüber habe was wichtig ist und auf was man alles achten muss. Hab schon Stunden im Netz verbracht aber bin kaum schlauer geworden.
      Deshalb wollt ich euch hier mal fragen was ihr mir so empfehlen könnt,wollte wenn schon ein doppel Din Radio haben(aber nicht zwingend) und es sollte so 400€-500€ Kosten. Wichtig wäre mir außerdem das es den Klang noch etwas verbessert,spielerein drumherum kann es gerne haben,sind mir aber weniger wichtig.
      Hoff das ihr mir ein paar Vorschläge machen könnt um mir meine Suche zu erleichtern.
      MfG ;)

    • hi schau doch mal bei unseren Forenhändlern in die Shops da wirst du mit Sicherheit auch sehr gut beraten !!!
      Und etwas sparen kannst du da auch noch immer.

      Gruß Andy

    • Hallo!
      Ja das Pioneer hab ich auch schon in die nähere Auswahl genommen. Nur jetzt nach vielen Stunden vor dem Rechner und gesprächen mit anderen Usern,bin ich soweit gekommen das ich das ganze Später aktiv betreiben wollt und nun sollte das Radio schon ne Vorkehrung dafür haben. Mir wurde speziel das PXA 100 von Alpine im Zusammenhang mit dem 407 BT von Alpine empfohlen. An und für sich gefällt mir das schon,nur das Radio ist ja speziel für den Ipod Konstruiert und den hab ich nicht und möchte ihn mir auch nicht kaufen. Habt ihr dafür vielleicht eine Idee was man da nehmen kann? Hab auch noch mal wegen dem Preis geschaut,könnt oder will nun 600€ ausgeben.
      Danke euch schon mal!
      MfG

    • Du kannst hinter jedes Radio einen Prozessor setzen, würde das davon nicht unbedingt abhängig machen. Was nützt dir ein Radio, was dir nicht gefällt, dafür aber einen DSP steuern kann?

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo! Das wusst ich nun nicht,dachte es muss dafür vorbereitet sein. Welches Radio könnt ihr mir denn da empfehlen? Optisch gefällt mir das 3200 nicht ganz so. Wenn es nach der Optik geht würde mir das Pioneer AVH p4000 DVD oder so ähnlich gefallen.Schreibe gerade vom Handy,kann deshalb nichts verlinken,hoff ihr wisst welches ich mein.
      Neben bei noch ne Frage,wie würde das denn von statten gehen wenn ich so nen Prozessor hinter das Radio hängen möchte und was bräuchte ich dazu?
      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aramid ()

    • Hallo! War eben noch bei unserem örtlichen Acr-shop. Die haben mir das Zenec 2000 für 550€ angeboten. Fand es optisch nicht schlecht,kann man auf dieses etwas gutes aufbauen? Wenn man die Foren darüber liest ist herscht ja immer eine geteilte Meinung...
      Mfg

    • und schon für eines entschieden?
      ich würde mich da auch mal für interessieren... ein neues Radio, günstig aber trotzdem noch brauchbar! doppel-DIN am besten ... kann da jmd was empfehlen?

    • Ja das stimmt schon...aber als ich das Pioneer 3200 live gesehen habe war ich bisschen enthäuscht...gefiel mir überhaupt nicht...daher der Weg,zwar etwas teuer, bloß dann hat es Hand und Fuß und es gefällt mir :D .
      Außerdem hab ich das RCD Günstig schießen können :thumbsup:
      MfG