Großer Ölfleck (?) auf dem Boden nach nur 10 Std.

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Großer Ölfleck (?) auf dem Boden nach nur 10 Std.

      Hallo,

      ich habe seit Freitag meinen Golf 3 1.6 als Übergangsauto.
      Vorgestern Abend hatte ich Ihn das erste mal in der Tiefgarage. Da ich noch was aus dem Kofferraum holen wollte, bin ich ein Stück vorgefahren und bin ausgestiegen. Dabei habe ich gesehen, dass auf dem Boden ein -vermutlich- Ölfleck auf dem Boden war.

      Um die Menge darzustellen: Also ich habe den Wagen abends um 24 Uhr in die Garage gestellt und morgens um 10 Uhr wieder rausgeholt. In der Zeit (10h) ist ein ca. 20cm großer Fleck entstanden. Heute von 14 - 18 Uhr ein ca. 8cm großer Fleck. Ich finde das ist schon recht viel oder?

      Es muss aus dem Bereich zwischen den beiden Vorderrädern kommen und ziemlich mittig sein.

      Was könnte das wohl sein?? Schaffe es nicht vor Freitag in eine Werkstatt... :((

      Bin über jeden Tipp und Hinweis dankbar. Wenn Ihr eine Vermutung habt und Erfahrung was das kostet, wäre es super wenn ihr es gleich dazuschreibt.

      1000 Dank.

    • wird wahrscheinlich ölwannendichtung sein, wenn du keine ahnung von hast und nicht die möglichkeit es selbst zu machen musste inne werkstatt
      sicher dass es motoröl ist? kann auch getriebeöl sein was auch schlecht wäre
      oder deine kopfdichtung ist kaputt das wären jetz die ersten sachen die mir einfallen würden

      Jage nicht, was du nicht fangen kannst ;)
    • moin moin!

      um ma ein wenig positives mit einzubringen kann es auch sein das es nur der oilfilter ist oder die ölablassschraube!!


      alex ich bitte dich!!! bei der zkd tropft der nicht im stand weil der da kein druck aufbaut

      lg

      Wer hat Angst vorm bösen Golf ????
    • Immer gleich die Kopfdichtung,was fürn Quatsch.Es gibt auch günstigere Fehler,zumal er nicht geschrieben hat,das der Motor unrund läuft.Deckeldichtung,Ölfilterflansch,Ölfilter selbst,Ölwannendichtung,Öldruckschalter,Kurbelwellendichtung,Nockenwellendichtung,in ganz seltenen Fällen auch Peilstab.