RCD 510 alternative - Pioneer 3200BT ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 510 alternative - Pioneer 3200BT ?

      Nabend an alle!
      Ich hatte vor mir in den nächsten paar Monaten mal mein RCD 300 zu ersetzen und hatte bis heute eigentlich vor dafür RCD 510 zu verbauen aber da habe ich mich mal umgeguckt und hab unter anderem noch den Pioneer 3200BT gefunden welche von den Funktionen her viel versprechender ist wie das RCD 510.

      Was meint ihr? Welche alternativen könntet Ihr mir den evtl. noch nennen? Würde mich sehr über Antworten freuen, Preislich würde ich gerne nur bis ca. 500 € bzw. 550€ gehen. Nicht direkt schlagen, habe schon im Forum nach dem Pioneer 3200BT gesucht aber leider nichts darüber gefunden!


      Vielen Dank im voraus


      euer nazaR :)

    • Hi,

      Also ich hatte zwar nur das 3100er Pioneer aber denke mal das sich die Geräte nicht wirklich viel unterscheiden.

      Habe jetzt das RCD 510 verbaut, vorher halt das Pioneer AVH 3100 DVD. Gewechselt habe ich nur aus einem Grund und zwar die Optik. Finde das RCD einfach super schick. Klanglich und auch von den Funktionen her würde ich das Pioneer aber defintiv für besser einstufen. Auch nur allein deshalb weil du Vorverstärker ausgänge zur verfügung hast und nicht mit High-Low Adaptern arbeiten musst wenn du mal ne Anlage nachrüsten willst.

      Ausserdem lässt sich die neue Pioneer Reihe auch mit ner Navi Einheit Aufrüsten was sicherlich auch interessant ist und mit nem einteiligen Rahmen sieht die ganze geschichte auch nicht so schlecht aus.

      Ist halt immer ne Frage wie viel man will. Das Pioneer hat nen umfangreicheren Equlizer das RCD lässt sich da einfacher bedienen ist Klanglich aber sicherlich kein schlechtes Radio. DVD abspielen geht halt beim RCD auch nicht, aber wenn man es mal hatte wird es meiner Meinung nach eh uninteressant.

      Mfg
      Chris

    • Also hast du im Grunde wegen der "Optik" vom Pioneer auf das RCD 510 gewechselt? Hättest du evtl. ein Foto zur Hand wo ein Pioneer im Golf 5 verbaut ist? Wie schauts da mit der Menüführung aus beim RCD bzw. Pioneer, welches ist denn leichter zu bedienen und besonders die "Touch-Empfindlichkeit" ?

      Also DVD abspielen ist für mich nicht wirklich wichtig bzw. hatte vor Musikvideos abzuspielen (Jeder wie er es mag ;)) Welche anderen Aspekte würden noch in Frage kommen? Preislich gesehen ist der Pioneer ja günstiger wie RCD 510.

    • ja war schon wegen der Optik her, ausserdem bin ich günstig dran gekommen:)

      Hier mal nen Bild:



      Also von der Bedieunung her ist das RCD einfacher gehalten, aber Meinung nach ausreichend:) Die Touchempfindlichkeit ist beim RCD etwas träger aber dadurch nicht unbedingt schlechter.

      Hm, weitere Aspekte....den Preis haste ja schon angesprochen...was anderes würde mir jetzt so spontan nicht einfallen ausser halt die Aufrüstmöglichkeiten.

      Das Pioneer kannste halt auch vom aussehen her verändern wie es dir gefällt, beim RCD geht das halt auch nicht....aber sonst würde mir jetzt nicht viel einfallen.

      Das RCD gehört halt in den Golf;) und das Pioneer ist halt nen Nachrüst Gerät.

    • Vielen Dank für das Foto :), also ich würde den Innenraum von meinem Golf gerne "Original" behalten sprich gerne ein RCD 510 verbauen aber ist wirklich teuer, und wie ich an ein günstiges rankomme weiß ich auch nicht wirklich! Mir spricht beim Pioneer die USB Funktion sehr zu, da ich gerne die Lieder auf den USB Stick packen würde. Beim RCD 510 geht das ja nur über die SD Karte oder?

      Optik mäßig sieht ein RCD 510 klar schöner aus, vorallem passt es bzw. ist es einfach für ein Golf gemacht :), aber dann sollen die lieben Herren die Preise auch noch so hoch ansetzen....

    • Ich bins mal wieder,
      bin momentan wirklich sehr unentschlossen. Könntet ihr mir denn RCD bzw. RNS 510 nachbauten empfehlen ?

    • Ich misch mich einfach mal kurz ein : ) , also ein sogenanntes China Navi bzw. RCD 510 Nachbau ist meiner Meinung rausgeschmissenes Geld. Ich habe letztens das neue Pioneer im MedMa gesehen und das sieht auf Fotos zwar etwas langweilig aus aber von der Bedienung, Haptik usw. ist es echt in Ordnung. Und hat halt nen Navi on Board. Oder halt Zenec die EGO Reihe. Ich denke da hast du mehr von als von einem China Navi und es passt optisch sehr gut zum Fahrzeug.

      MFG Henning

    • henning23 schrieb:

      Ich misch mich einfach mal kurz ein : ) , also ein sogenanntes China Navi bzw. RCD 510 Nachbau ist meiner Meinung rausgeschmissenes Geld. Ich habe letztens das neue Pioneer im MedMa gesehen und das sieht auf Fotos zwar etwas langweilig aus aber von der Bedienung, Haptik usw. ist es echt in Ordnung. Und hat halt nen Navi on Board. Oder halt Zenec die EGO Reihe. Ich denke da hast du mehr von als von einem China Navi und es passt optisch sehr gut zum Fahrzeug.

      MFG Henning
      Ja die ganz neuen von Pioneer sind mir leider etwas zu teuer :), vorerst brauche ich kein Navi wie gesagt suche etwas in der Preisklasse zwischen 500-550 € z.b. den 3200BT bzw. DVD habe leider keine Ahnung welcher alternativen es dafür noch gibt. Ich schließe mal die Chinanachbauten aus, da wohl damit schlechte Erfahrung gemacht wird.
    • Sorry das ich das Thema hervor hole.
      Finde das 3200BT ebenfals sehr interessant. Vorallem der Preis ist ziemlich gut.
      Bei Ebay bereits für 390 Euro. Welche Blende braucht man den dann noch dafür?

      Gibt es mittlerweile schon wieder Neuigkeiten?