GT3000's -> Scooter Projekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GT3000's -> Scooter Projekt

      Hi Leuts,

      heute möchte ich Euch mal ein ganz neues Umbauprojekt von mir und einem Bekannten vorstellen.

      Ich habe seit ca. 6 Jahren einen Malaguti F12 Phantom Roller. Den Roller habe ich zu meinen Jugendzeiten recht "frisiert" und er hat daher keine Straßenzulassung mehr :D . Die letzen Jahre habe ich nach und nach versucht, dass Gerät wieder auf original Zustand zurück zu bauen, da ich ich mittlerweile etwas älter geworden bin und den Roller "legal" im Straßenverkehr bewegen möchte :). Da ich jedoch nicht nur nen originalen Zylinder draufsetzen will, sondern den Roller komplett zurückbauen und optisch maximal aufwerten möchte, sowie die Umtragung im nachhinein von Mofa auf Roller (50km/h), dachte ich mir, ich mach ein kleines Umbauprojekt draus, dass ich Euch gerne zeigen möchte, sowie mir diverse Meinungen zum Vorhaben einholen will.

      Heute haben wir den "Kübel" erstmal aus der Tiefgarage gezerrt :S .... anbei ein paar Eindrücke:









      Anbei noch ein Bild von seinen "vergangenen" goldenen Zeiten ;):






      Die genauen Planungen, was z.B. Lackierung etc. betrifft, werde ich morgen Abend weiter erläutern :D .

      Bis dahin....

      CIAO
      Basti

    • aaaah laser... jaja, der auspuff.. tüdelüü da gibts erfahrungswerte...



      der oben der hässliche is doch auch son sportpott von Leovince in stani optik oder vertuh ich mich da gerade


      hat der den stehenden oder liegenden zyli ?





      iwie waren wir doch alle gleich mit 15-18 :D auch wenn ich mich eher zu den ex aerox fahrern zähle :whistling:

    • Heute wurde geschlachtet :-)

      @Kohlschnake
      ja das ist in der Tat so ein hässlicher Touring Auspuff :S .. der geht mal gar nicht. Dieser wird durch nen schönen verchromten Sportauspuff getauscht :) !
      Habe nen liegenden Zylinder!!

      @memo
      ne der soll auf modern hergerichtet werden, da diesem Modell der Retro Look auch garnicht so stehen würde ... ABER dennoch danke für das Angebot!! ;)



      Heute war der sogenannte Schlachttag! Wir haben den Roller komplett zerlegt, nur Motor und die Tanks blieben erstmal drauf... und natürlich die Räder und der Kabelbaum. Morgen fahre ich die Teile beim Lackierer mal vorbei, um mir ein Angebot erstellen zu lassen. Anbei mal die ersten Bilder:







      Jetzt muss morgen erstmal ne fette Teileliste erstellt werden, was alles nach zu bestellen ist.

    • Hier schraubt einer am roller xD
      Hab i wie gedacht da wären hier alle raus außer mir xD
      Find so ne Rückbau aktion auch mal nicht schlecht...
      Bin ja mal gespannt was kommt...
      Meinen habe ich letztes Jahr verkauft...wenns dich interessiert kannst du ja mal in meinem Umbauthread auf Seite 1 gucken ;)

    • und weiter gehts....

      letztes Wochenende wurde erstmal der Rahmen genau unter die Lupe genommen.
      Leider hatte sich mittlerweile etwas Rost angesetzt und der Rahmen war auch im allgemeinen etwas verblasst.



      Daher haben wir beschlossen, dass Ding KOMPLETT zu zerlegen, den Rahmen zu schleifen und neu zu lackieren!
      Also haben wir erstmal den Rost entfernt und im Anschluss mit nem 320er, 400er, 600er und 1000er Wasser-geschliffen.
      Danach sah er so aus :D



      nach dem Entfetten und sauber machen wurde gelackt ...







      Der Rahmen ist in neuem Glanz erstrahlt. Die Kabelbäume wurde gereinigt und mit Gummipfleger behandelt.



      UPDATE HEUTE:

      Heute ist der neu bestellte gebrauchte Motor eingetroffen. Der Zustand war miserabel...der Dreck war richtig reingefressen und hat einige Beschädigungen :S.
      Anbei ein paar Eindrücke:





      ABER von soetwas darf man sich nicht abhalten lassen 8)...mit ein paar Stunden Arbeit, wurde der Motor erstmal wieder halbwegs auf Vordermann gebracht :thumbup:





      Den schwarz lackierten Variodeckel habe ich natürlich schon vorher gemacht, da ich diesen noch auf Reserve hatte :rolleyes:!
      Morgen wird der Motor auf maximalen Hochglanz poliert und auch technisch überarbeitet....dann folgen neue Bilder!