Freisprechen mir RCD 300 mp3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Freisprechen mir RCD 300 mp3

      moin, moin,

      nachdem ich schon viel über das Thema hier gelesen habe bin ich jetzt fast verwirrter(was dieses Thema angeht) als vorher.
      Ich möchte im Auto per bluetooth freisprechend telefonieren können.
      In meinem alten Auto hatte ich eine Parrot FSE drinnen die auch ganz ordentlich funktioniert hat. Jetzt habe ich gelesen, daß die VW-Werksradios(spez. mein RCD 300mp3) "aufgerüstet werden können mit einem bluetooth-Interface. Der Händler bei dem ich den Wagen gakauft hat meinte das gehe nicht^??
      Was stimmt denn nun und was würdet ihr empfehlen?
      Die Parrot hätte wieder ein extra Display, wenn es direkt über das Radio ginge wäre mir das eigentlich lieber.
      Kann z.B. eine parrot 9100 direkt an das Radio angesteckt werden oder geht das wegen CAN-Bus nicht? Ich lese hier immer von notwendigen Adaptern.
      Eine Aufrüstung des Originalradios scheint mir da evtl. besser zu sein, aber auch hier habe ich mehr verwirrende Infos gefunden ...

      Ich wäre sehr dankbar, wenn mal jemand vom Fach z.B.genau sagen könnte:

      Nimm den Adapter mit der Nummer xyz... und dann das Kabel xyz..., Radio rausziehen , Adapter und Kabel dranstecken- fertig
      Oder eben die Parrot(oder auch andere BT-FSE) mit Adapterkabel xyz....

      Dann weiß ich wenigstens genau was ich brauche und kann mir dann immernoch überlegen was ich genau mache(hängt ja auch ein wenig von den Kosten ab...)

      Ich danke mal schon im voraus!!