Eibach 45/35 mm Federn - Federspanner notwendig??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eibach 45/35 mm Federn - Federspanner notwendig??

      hallo zusammen,
      ich hätte 2 verschiedene schrauber die mir die eibach federn 45/35 mm + 10 mm spurverbreiterung (pro achse) einbauen würden. doch wie es der zufall will, hat derzeit keiner der schrauber einen federspanner da. jetzt meine frage an diejenigen die die gleichen federn verbaut haben und eventuell das gleiche vw golf 5 modell fahren. fahre golf v gt sport_1.4 tsi_103 kw_baujahr 2008.

      BRAUCHE ICH/WIR UNBEDINGT EINEN FEDERSPANNER?? (..ist wohl auch abhängig vom modell, baujahr etc.)

    • Hallo!

      Vorne brauchst Du bzw. ihr für den Ausbau auf jeden Fall einen Federspanner und das hat nichts mit dem Modell zu tun. Hinten soll es angeblich auch ohne Federspanner gehen, obwohl ich selber für den Ausbau der hinteren Federn auch einen Federspanner gebraucht habe.

      Gruß Andreas

    • ja brauchst du. oder du nimmst in kauf das du dich beim ausbau ernsthaft verletzten kannst. die federn sind unter spannung und die bekommste nur raus wenn de nen federspanner hast. zumindest vorne ist das so. hinten ist es ohne spanner machbar

      EDIT: war einer schneller :D

      Signaturbild zu groß

    • :D Feder ohne Spannung? Das würde ich gern sehen, da wäre dein Auto ja ziemlich unsaft gewesen beim Einfedern ;)
      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Servus,
      Also ich habe letzte Woche auch die Eibach Federn vom Alex verbaut und muss sagen das man für hinten auf keinen Fall einen Federspanner braucht...aber dafür definitiv für vorne !
      Mal noch ne Frage nebenbei...hier haben ja mehrere die Federn vom Alex verbaut...
      Seid dem ich die verbaut habe vibriert mein Golf ab ca. 100kmh :(
      Hat das Problem vielleicht noch jemand oder kann mir jemand sagen woran es liegt ? Habe die Achse ordnungsgemäß vermessen lassen,also womit kann es zu tun haben ? Habe das gefühl das es von der Hinterachse kommt...


      Vg