Serviceanzeige 1 Jahr zu früh? Trotz Longlife

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Serviceanzeige 1 Jahr zu früh? Trotz Longlife

      Hallo, bei mir im Tacho steht in der MFA das ich zum Service muß.

      Der letzte liegt nicht ganz 1 Jahr zurück, noch vom Vorbesitzer gemacht im August im Autohaus in Berlin.

      Der nächste laut Serviceplan wäre entweder bei 150.000 km oder 08/11.

      Ich bin jetzt bei knapp 138.000 und 08/11 haben wir ja auch lang noch nicht.

      Im Serviceheft steht aber das Longlive service mit 5W30 und die Mob Garantie besteht.

      Hat wer ne Ahnung warum?

    • Evtl. haben die beim letzten Service das Intervall falsch rückgesetzt?!
      Es gibts da IMHO mehrere Verfahren; Das zum selber Rückstellen direkt am Tacho funzt meines Wissens nicht im LL-Intervall.

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • 1komma8T schrieb:

      Evtl. haben die beim letzten Service das Intervall falsch rückgesetzt?!
      Es gibts da IMHO mehrere Verfahren; Das zum selber Rückstellen direkt am Tacho funzt meines Wissens nicht im LL-Intervall.


      das ist korrekt.

      ll passt sich dem fahrverhalten etc an.

      kann also sowohl als auch sein!
    • standard ist glaub ich 15tkm.
      meine mich erinnern zu können, dass longlife ca 30tkm als grundeinstellung hat und dann entsprechend anpasst. vll hast du ja wirklich so eine extreme fahrweise oder solche bedingungen, dass du jetzt schon zum service musst.
      zeigt er denn an "service in 3tkm" oder was zeigt er an?

    • naja jetzt nur noch 1900 km weil es ja paar wochen her ist wo es begann, hm und eigentlich würde ich die niucht so als extrem bezeichnen, da auch viel AB bei war und das war nicht vollgas