Xenonadapter 2003er (!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonadapter 2003er (!)

      hi!
      hab eben mal im faq-bereich geguckt, wie dieser adapter aussehen muss, doch leider hab ich nur eine anleitung für das vorherige modell gefunden!
      hat irgendwer diese anleitung oder hab ich was übersehen bei meiner suche?
      zudem würde mich mal interessieren, wofür die drei anschlüsse an der rückseite sind, das eine ist fürs steuergerät - klar-, aber wofür sind die beiden anderen?

      sind steuergeräte überhaupt notwendig,w enn cih ganz ohne leuchtweitenregulierung fahren möchte (eventuell baue ich auf manuelle um), dh ich habe gar keinen plan, wofür die steuergeräte sind!

      wäre danklbar für ein paar infos

    • hi!
      also das mit der ALWR würd mich auch mal interessieren... müssen bei den 2003er Scheinwerfern trotzdem die Niveausensoren mit eingebaut werden??

      ?(

    • ich will ja gerade die mlwr benutzen, weil ich den restlichen scheiß nicht kaufen, umbauen und haben will :D

    • Hab eben eine (für mich) neue Info zur Xenonnachrüstung bekommen. Würde gern mal wissen ob das stimmt.
      Es wurde behauptet, das ich neue Xenons (mit Steuergerät an Rückseite) einach mit 10-12 Pol Apater einbauen kann. Es ist zwar nicht mehr möglich vom Innenraum aus die Höhe des Lichtes zu regulieren, aber dies könnte man ja vorne an diesen Rädchen einstellen.
      Also nochmal kurz: Halogen aus, Adapterstecker ran, Xenon SW ran, fertig!
      Ich glaube mich zu erinnern das Michael sagte da würde man die Steuergeräte zerschießen??

      Was stimmt denn nun?

    • Ganz so einfach ist das nicht nicht. Du solltest zumindest die Steuerleitung der LWR weglassen.

      Ganz ohne LWR bekommst du beim TÜV aber nochmehr Probleme, als mit manueller LWR.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()

    • Original von Michael
      Ganz so einfach ist das nicht nicht. Du solltest zumindest die Steuerleitung der LWR weglassen.


      wie kann die weglassen? falls man ein kabel trennen muss, welches? die anleitung von g4_devil ist da sehr komplex, da blick ich nicht so ganz durch
    • Diese Anleitung ist ja auch aus dem Vortex geklaut.... :D

      Da geht's ja noch zusätzlich um die NAchrüstung einer LWR, da die bei US-Fahrzeugen ned verbaut ist.

      Ansonsten musst du nur zwei Kabel im Scheinwerfer verbinden, um die neuen Xenon auch mit der manuellen LWR nutzen zu können. ;)

    • yo danke :P

      in den ebay auktionen steht ja immer alte sw raus neue rein.. trau dem net so ganz *g*

      oder gibbet da unterschiede bei den scheinwerfern wegen dem baujahr??

      ebay

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von emerica19 ()

    • Die Auktion ist ja ganz interessant! Kann man dem Verkäufer denn trauen? Habe dem mal ne mail geschickt, vor einem Tag, aber noch nichts zurück bekommen! Habe da ein wenig bedenken!

      Ist ein Soforkaufpreis von 750euro gerechtfertig, oder ist das ein schlechtes gebot?

      P.S.: Sorry das ich das hier bespreche, aber es ist mir damit sehr dringend!

      Mfg Stephan