USA Rückleuchten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • USA Rückleuchten

      Hallo an alle.
      Erstmal sorry wegen der blöde frage aber hab im suchfunktion nix gefunden.
      Hab mir vor 2 wochen ein 5er GTI gekauft, baujahr 2005.
      nun hab ich heute ein satz original usa gti Rückleuchten besorgt.
      meine fragen sind passt es ein zu eins?
      also einfach einbauen stecker rein stecken uns aus?
      oder muss man was umcodieren, um löten, umbauen?
      funktionieren die sml's usw?
      danke
      Mfg

    • xbike schrieb:


      Hallo an alle.
      Erstmal sorry wegen der blöde frage aber hab im suchfunktion nix gefunden.
      Hab mir vor 2 wochen ein 5er GTI gekauft, baujahr 2005.
      nun hab ich heute ein satz original usa gti Rückleuchten besorgt.
      meine fragen sind passt es ein zu eins?

      Ja die passen ohne Probleme an deinem Golf

      xbike schrieb:


      also einfach einbauen stecker rein stecken uns aus?

      Nicht ganz. Da in den US Leuchten keinen "eigenständigen orangenen" Blinker gibt, musst du diesen "nachrüsten".
      Am einfachsten schaust du mal, ob der Lampenträger von GTI an den US Rüllies passen. Wenn ja, besorg dir orangen Tauchlack (3 Euro beim Conrad), mal die Blinkerbirnen orange an (ich hab eine schicht draufgemacht. Da musst du testen wie es dir besser gefällt) und bau die Rüllies dann ein.

      xbike schrieb:


      oder muss man was umcodieren, um löten, umbauen?

      Du musst die Blinkerbirnen orange anmalen und dir entweder eine Rote Birne für die NSL besorgen oder du kaufst dir auch roten tauchlack und malst dir birne für die NSL rot an (der hab ich 2 schichten verpasst. Ist zwar nicht ganz perfekt, aber wieoft schaltet man dir NSL schon ein ;) )

      xbike schrieb:


      funktionieren die sml's usw?

      Ja. Die SMLs funktionieren mit der gleichen Lampe wie auch das Bremslicht. Sprich die wird auch heller wenn du bremst, was aber nicht wirklich tragisch ist.


      Ich hoffe ich konnte helfen
      Golf 4 Cabrio TDI @
    • Natürlich nix, wenn du die Blinkerbirnen vom Golf 5 in orange findest ;)
      Und auch wenn du welche findest, kommt die Tauchlackmethode um einiges günstiger.

      Golf 4 Cabrio TDI @
    • Ja dann such mal lange....wirste NIE finden.
      Sind hinten H6W...also halogenlampen und die in orange...NO CHANCE BUDDY!!!!
      Und tauchlack auf Halogenbirnen....die werden bekanntermaßen SEHR heiss....

      Fürn .. hab ichs aber nicht anders gemacht wie mister.xyz.
      Serienmäßig habe ich meine Rückleuchten auf ori. US umgebaut (roter Blinker):
      [video]http://www.youtube.com/watch?v=ezIEH1KSzD4[/video]

    • Naja ich seh da ehrlich gesagt kein problem wegen der hitze. Die Blinker leuchten ja nicht dauernd sondern blinken :thumbsup:
      Der Umbau auf original US Blinker sieht natürlich super aus aber bei uns hätte ich zuviel angst wegen der Polizei.

      Golf 4 Cabrio TDI @
    • Rote Blinker sind weder in Österreich noch in Deutschland erlaubt.
      Die Rückleuchten selber sind für Laien kaum von den Euro-Rückleuchten zu unterscheiden. Und wenn du dir wegen dem fehlenden E Prüfzeichen sorgen machst, schau dir mal die Euro-Leuchten genau an. Da wirst du auch keines darauf finden :D

      Golf 4 Cabrio TDI @
    • Falsch, auf den den Euro und auch auf den US Leuchten sind E Prüfnummern vorhanden. Welche genau weiss ich nicht aus dem Kopf.

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -