Zahnriemen gewechselt?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemen gewechselt?

      Kann man an den Zahnriemen und Rollen erkennen, ob sie getauscht wurden? Gibt es Kennzeichnungen fuer Material ab Werk oder VW-Ersatzteil?
      Es handelt sich um einen 1,4 16V, BCA, Bj 2004.

    • Gibs ne Hintergrundgeschichte zu der Frage?
      Also wenn du den Wagen kaufen willst würd ich die Finger von lassen. Bei so nem wichtigen Bauteil darf man keine Zweifel haben.

    • EXCIDIUM schrieb:

      Gibs ne Hintergrundgeschichte zu der Frage?
      Also wenn du den Wagen kaufen willst würd ich die Finger von lassen. Bei so nem wichtigen Bauteil darf man keine Zweifel haben.


      Also ich weiss nicht wie ihr das in Deutschland macht aber hier in Lettland werden automatisch nach dem autokauf ungeachtet was der vorbesitzer gesagt hat die 3 sachen gemacht - sprich: zahnriemen, Lichtmachine/Klima/usw. - riemen, und Ol + olfileter.

      Wenn du aber die kondizion der jeweiligen Riemen / elemnt feststellen mochtest - gibst zb. auf dem riemen, abrieb, sie ist bruchig geworden oder anhliches. Nur so als richtung...

      bin.. Generation Golf

    • Moin,

      in der Regel werden wenn es bei VW gemacht wurde beide Riemen sprich der große der auf die Wasserpumpe, Kurbelwelle und Nockenwelle geht und der kleine der die Nockenwellen verbindet ersetzt.
      Außerdem umfasst der Rep.Satz Spann- und Umlenkrolle.
      Ein weiteres Zeichen für nen Wechsel sollten markierte Schrauben bzw Muttern sein, d.h. lackfarbe an Schraubenköpfen und Muttern.
      So hat es mir mein Bruder der bei VW arbeitet grade gesagt.

      Gruß Bigfoot

      Codierungen/Fehler auslesen? --> PN me
      Hilfe bei diversen Umbauten, Nachrüstungen, Tacho Umlöten