GTI auf R32 Optik umbauen, was ist zu Tuen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI auf R32 Optik umbauen, was ist zu Tuen?

      Hallo zusammen.

      Einige Infos habe ich schon bekommen wie zb. das man nur einen Heckansatz brauch und dann einen ESD eines Fremdherstellers um das Heck auf R32 Optik umzubauen.

      Wie sieht es aber mit der Front aus? Brauch ich da eine Komplette Schürze oder reicht einfach der R32 Grill in Chrome und die beides anderen Lüftungsgitter an der Seite oder hat die R32 Front zu der vom GTI noch andere Unterschiede?


      Wie sieht es mit dem Rest aus von Aussen, worin Unterscheidet sich der R32 noch vom GTI ?

      Breitere Schweller oder anderes Fahrwerk?

      was ich noch weis ist das der R32 Xenon hat , was aber auch Leicht nachzurüsten ist wenn man eine SRA hat?


      Bin auf eure beiträge gespannt.

      Grüße

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Hallo

      Die Stoßstange ist komplett anders, das sieht man aber auch auf den ersten Blick wenn man sie sich mal auf Bilder anschaut.

      Die Schweller vom R32 sind lackiert und sonst fast identisch, bis auf 2 kleine Fugen die man kaum sieht.

      Wenn du Xenon nachrüstest, musst du auch die SRA und die ALWR nachrüsten, ist beides so vorgeschrieben!

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Moin,

      meine erste Frage: Wieso aus GTI ein R32 machen?

      Also mit dem Heck hast du recht. Da kannst du die original Teile relativ simpel nachrüsten. Musst du hier im Forum mal schauen, dass haben auch einige schon gemacht!

      Bei der Front weiß ich, dass die R32 anders ist als die GTI. Sprich die GTI ist zweiteilig und die R32 einteilig. Daher passt der R32 Grill wohl auch nicht in die GTI Stoßstange. Wie es mit den Trägern ausschaut, sprich Schlossträger etc. kann ich dir nicht genau sagen. Auf jeden Fall sind die r32 teile wohl schwer und nur fr viel Geld zu bekommen.

      Bei den Seitenschwellern sind R32 und GTI gleich!

      Xenon Scheinwerfer. Du weißt, dass man eine ALWR nachrüsten muss. Allein diese kostet 350€ + gute Xenon Scheinwerfer (???€) Das sind brutale Kosten!

      Naja ich denke andere User werden auch noch was dazu beisteueren und mich hoffentlich korrigieren, wenn ich Müll geschrieben habe :thumbsup:


      EDIT: Da war hypuh wohl schneller :)

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • wieso ein GTI auf R32 umbauen?

      Ich finde das R32 heck schöner als das des GTI genauso wie die Front.

      Warum nicht gleich ein R32 kaufen ? = zu hoher Anschaffungspreis und Folgekosten

      Ich finde einen derart hohen verbrauch wie beim R32 nicht angemessen für mich ;) und Steuern Etc sind ja auch höher.

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Klingt plausibel :thumbsup:

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz