(GTI): Xenon's schwarz lackieren - oder gleich Austausch bei Kauf möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • (GTI): Xenon's schwarz lackieren - oder gleich Austausch bei Kauf möglich?

      Hallo zusammen,

      da ich zurzeit bisschen mit dem Gedanken spinne, meinen zukünftigen GTI komplett schwarz (abgesehen von den Felgen) zu machen, sind mir Unterschiede zwischen den Xenons und Rückleuchten des GTI's und des R's aufgefallen (Xenons und Rückleuchten sind beim R schwarz bzw. dünkler als beim GTI). Dazu nun folgende Fragen:

      1. Gibt es die Möglichkeit, Xenons und Rückleuchten direkt beim Kauf durch den tauschen zu lassen? Ich mein, im Endeffekt macht er ja keinen Verlust, wenn er neue durch neue austauscht.... Oder kann man so nen Sonderwunsch vielleicht sogar gleich bei der Bestellung mit angeben?

      2. Falls 1. nicht möglich ist, kann man die Xenons, bzw. was außenrum ist und beim GTI standardmäßig chromfarben lackiert ist, selbst umlackieren lassen?

      Danke für eure Hilfe!

    • Hi,
      Scheinwerfer selbst lackieren geht nicht (TÜV).
      Andere Teile lackieren lassen dürften kein Problem sein (sofern nicht Lichttechnisch).
      Schwarze Scheinwerfer mitbestellen geht über VW-Individual könnte aber teurer sein, als neue Xenons kaufen und umbaeun lassen (am besten bei denen Nachfragen).
      Beim Austausch vor der Auslieferung musst am besten deinen Händler fragen, denke aber nicht dass du da all zu großes Glück haben wirst (wird denke ich nur evtl. günstiger gehen).
      Also alles in allem, geh am besten zum Händler und besprich das mit dem. Der kann dir bei den Xenons definitiv sagen, was geht und was nicht.

    • schau doch mal im Akutionshaus nach, da werden xenon vom Golf VI R für 780 Euro neu mit Rechnung verkauft.

      Denke wenn Du deine normalen unbenutzen Xenons wieder verkaufst und die nur gegen die R-Line tauscht wird sich der "Verlust" in Grenzen halten.

      Denke das wäre der einfachste Weg!

      Gruss

      crasy66