Umbau auf GTI Look, Endtopf und Sportluftfilter Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umbau auf GTI Look, Endtopf und Sportluftfilter Fragen

      Ich grüße Euch,


      da morgen mein Auto wieder aus der Werkstatt kommt habe ich paar ganz dringende Fragen an Euch.

      Ich hatte mich entschlossen mein Golf V 1,6 FSI auf GTI Style umzurüsten, hatte nämlich ein ganz nettes Angebot bekommen und ein bißchen sportlicheren Look tut meinem Auto bestimmt auch ganz gut :thumbsup:

      Soweit so gut...Bekannt ist auch, dass die GTI Heckschürze einen Ausschnitt auf der linken Seite für den Endtopf hat. Ich ließ die Heckschürze in Wagenfarbe mitlackieren...Klar ist, dass der Ausschnitt jetzt gefüllt werden muss :D

      Nach bißchen rumstöbern im Forum schaute ich mir diverse ESD Hersteller an...Ich bin jezt sehr stark beim Remus 65 Cat-Back System hängengeblieben...bisher hat den hier noch keiner auf nem 1,6 FSI.....falls doch, korrigiert mich bitte....

      mein Entschluss stärkten auch die Soundfiles auf der REMUS Homepage.....zwar auch wieder nicht an einem 1,6 FSI, dafür aber an einem 1,4 remus.at/images/content/sound/….4l-55kw-2006-am-eg65.mp3

      Ich denke man kann mit REMUS nichts falsch machen?!?! ?(

      Desweiteren laß ich, dass die Möglichkeit besteht den GTI ESD zu verbauen....Soundfiles habe ich bereits gehört, allerdings müsste ich mich wirklich mal Live davon überzeugen lassen....Vielleicht hat ja Jemand im Raum Hessen solch einen Umbau schon hinter sich?!?!?

      Meine nächste Frage wäre, ob es die Möglichkeit gibt den Luftfilter vom 1,6 FSI komplett zu verändern, dass man z.B ein Sytem von K&N verbauen könnte. Fakt ist, dass der 1,6 FSI einen einfachen Luftfiltereinsatz hat und der ziehmlich verbaut ist....

      Stutzig macht mich dieses Video! youtube.com/watch?v=vQxiNLRqu_8 ?(

      er schreibt er hätte ein 57i Kit von K&N verbaut....Wie kann das funktionieren?

      Danke im Vorraus

      Robin

    • Desweiteren laß ich, dass die Möglichkeit besteht den GTI ESD zu verbauen....Soundfiles habe ich bereits gehört, allerdings müsste ich mich wirklich mal Live davon überzeugen lassen....Vielleicht hat ja Jemand im Raum Hessen solch einen Umbau schon hinter sich?!?!?


      Moin, ich komm aus Hessen und hab den GTI ESD Umbau bereits hinter mir - allerdings am 1.4er. Meine Empfehlung: machs nicht! Wird mit der Zeit viel zu laut und ist halt nicht legal. Ich hab jetzt einen Bastuck drunter und bin 100%ig zufrieden. Mit dem Remus kannst du denk ich mal nich viel falsch machen, der wird schon gut sein =) ist allerdings ein bissl lauter als der Bastuck glaub ich. Musst du dann wissen was du haben willst ;)


      Zum Thema Luftfilter: Du weißt aber schon das du einen Sportauspuff NICHT mit einem Sportluftfilter kombinieren darfst?


      Gruß Stefan


      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • Gut, dann werde ich doch beim Remus ESD bleiben.....


      Das mit dem Luftfilter ist mir bekannt. In Kombination kann man ja ein sehr netten Klang aus seinem Auto rausholen....

      Zum Beispiel bin ich sehr beigeistert von dem K&N 57S KIT knluftfilter.com/luftfilterkastensystem.htm

      jetzt kann mir auch keiner kommen mit Leistungsverlust oder ähnlichem....Hier hat man den Luftfilter seperat in einem Kasten...auch wie der Originale

      schönes Beispielvideo: youtube.com/watch?v=Pm7tJEU9qb8
      meint ihr das könnte man so umfunktionieren das man dieses kit verbauen könnte?

    • WhosYourDaddy schrieb:

      Gut, dann werde ich doch beim Remus ESD bleiben.....
      mit der REMUS anlage, machst du sicher nichts falsch ;)
      aber das Remus 65 Cat-Back System ist nicht nur der ESD sondern auch der MSD/VSD..sprich eine Komplettanlage!




      was erwartest du dir vom Sportluftfilter?
      ..was ich so gelesen habe, bringt er nicht wirklich mehr Leistung, der Sound wird auch nicht wirklich "lauter"(vielleicht hörst du das Ansauggeräusch mehr), einziger Vorteil: das du ihn nicht tauschen musst...dann kommt das Reinigen wieder dazu(einölen..), da habe ich wieder gelesen, dass es bei manchen de LMM beschädigt hat und andere waren wieder voll zufrieden!!!
      || 2009er Golf 6 GTI || 18" Detroits || IS-Racing Downpipe || 3" BULL-X AGA || "Vienna" Ausstattung ||

      LADERPOWER
      macht sauger sauer :D
    • aber das Remus 65 Cat-Back System ist nicht nur der ESD sondern auch der MSD/VSD..sprich eine Komplettanlage!
      hast du das jetzt anhand des Produktbildes festgestellt? Das bißchen was noch hinter dem ESD hängt ist MSD/VSD? Sorry wenn ich frage, bin vorher Motorrad gefahren und da gabs nur Krümmer und ESD^^

      kenne viele aus dem Freundeskreis die sich ein offenen Pilz reingehauen haben. GANZ EHRLICH: Halt ich nichts von :!: Meiner Meinung nach saugen die früher oder später zuviel warme luft aus dem motorraum. Das soll ja nicht Sinn und Zweck sein. Aber was sich bei allen Kumpels geändert hat ist das Ansauggeräusch. Garnichts im unterem Drehlzahlbereich zu hören, doch wenns dann mal über die 4000 U/min geht....OLALA :thumbsup:

      Dieses K&N 57S Kit halt ich wie gesagt für keine schlechte Idee und wenn mal mal de AFF machen will, kann man eben den Deckel abmachen :D

      Allerdings wirds fürn 1.6 FSI wohl nicht hinhauen...oder JEMAND eine Idee :?:
    • WhosYourDaddy schrieb:

      kenne viele aus dem Freundeskreis die sich ein offenen Pilz reingehauen haben. GANZ EHRLICH: Halt ich nichts von Meiner Meinung nach saugen die früher oder später zuviel warme luft aus dem motorraum. Das soll ja nicht Sinn und Zweck sein. Aber was sich bei allen Kumpels geändert hat ist das Ansauggeräusch. Garnichts im unterem Drehlzahlbereich zu höre
      ..so sehe ich das auch !! ;)


      ja es macht einen großen Unterschied, ob du nur einen ESD verbaust oder eine Komplettanlage!
      es sagt schon die Bezeichnung:Remus 65 Cat-Back System: cat-back..nach dem Kat. wird abgeschnitten und ab hier kommt eine neue Anlage ;) .
      und eine Komplettanlage wird sicher um einiges Lauter sein als ein ESD.
      || 2009er Golf 6 GTI || 18" Detroits || IS-Racing Downpipe || 3" BULL-X AGA || "Vienna" Ausstattung ||

      LADERPOWER
      macht sauger sauer :D