Hinterachslager Alternativen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hinterachslager Alternativen

      Da bald der "rebuild" meines IVer losgehen soll, suche ich u.A. auch eine Alternative zu den HA-Lagern. Powerflex ist mir bekannt, aber passt evtl. etwas anderes aus dem VAG Regal als Alternative zu den normalen OEM Lagern des IVers? Evtl. TT o.ä., falls dieser etwas stärkere Lager verbaut hat?

      Danke! :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Hi!

      Wir haben die bei meinem erst am Samstag gewechselt. Die scheint's ja OEM gar nicht mehr zu geben. Ich habe Nachbauten drin, könnt mich nicht beklagen. Weiß leider nicht mehr welcher Hersteller.



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • Schumey schrieb:

      R32 und TT müssten stärkere Lager haben welche auch beim normalen Golf passen sollten. ;)


      hat der R nicht ne ganz andere Hinterachse wegen 4 Motion?Ich hab grad kein plan :D
      TT könnte passen, ...aber ich meine gehört zu haben das die identisch sein sollen.Wenn die doch anders bzw stabiler sind wärs ja ne top sache.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hardcastle ()

    • Hardcastle schrieb:

      Schumey schrieb:

      R32 und TT müssten stärkere Lager haben welche auch beim normalen Golf passen sollten. ;)


      hat der R nicht ne ganz andere Hinterachse wegen 4 Motion?Ich hab grad kein plan :D
      TT könnte passen, ...aber ich meine gehört zu haben das die identisch sein sollen.Wenn die doch anders bzw stabiler sind wärs ja ne top sache.


      Prinzipiell hast du schon Recht, aber ich hab mal bei BFI geguckt, weil die halt auch andere Lager für Motor- und Getriebehalter usw. haben. Und die bieten halt auch die TT/R32 Lager an, da es aber abgesehen vom R32 keine 4motion 4er in den Staaten gab wäre es ja eigentlich Quatsch die Lager dort anzubieten wenn sie nicht in die normalen frontgetriebenen 4er passen ;)