Leichtes Schleifen beim langsamen Kurvenfahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leichtes Schleifen beim langsamen Kurvenfahren

      Hi,

      unser Jubi hat folgendes Problem.
      Wenn ich langsam z.Bsp. aus der Einfahrt auf dei Straße heraus fahre (90° Turn) schleift irgend etwas leicht.
      Hat jemand von euch schon ein ähnliches Problem gehabt?
      Diverse VW Werkstätten waren bis jetzt ratlos *G*

      cu Jan

    • Wo schleift es denn ? Vorne links, rechts, hinten links, rechts ?
      Habe nämlich auch das selbe Problem, daß es bei mir hinten an der Achse oder so schleift. Allerdings bei schnellen Kurvenfahrten. Wenn ich z.B. auf der Autobahn eine langgezogene Kurve fahre, schleift auch hinten irgendetwas. Weiß aber nicht genau, wo es her kommt. Irgendwo von der Achse. Weiß da vielleicht jemand Rat ?

      P.S.: Mein Wagen ist NICHT tiefer. Hab nur 20er Spurplatten je Seite drauf. (auch jetzt, mit meinen Stahlfelgen)

    • Mir ist heute beim Ausparken mit vollem Lenkeinschlag (linksherum) auch ein Schleifen aufgefallen. Auch mit Jubi Felgen.

      Ooops. Obwohl der Tüv gut geschaut hat, dass nichts schleift. Schleift aber nur wenn der Wagen vorn eingefedert ist.

      Glaub ich muss doch mal die alte Spurstange austauschen, die Spur stimmt zwar jetzt wieder, aber bei vollem Lenkeinschlag habe ich glaube ich einen anderen Einschlagwinkel als vorher. ?(

    • habe ich auch - aber nur manchmal :( - z.B beim einparken bzw. leichtes kurven fahren bei niedriger Geschwindigkeit...

      von vorne - hört sich sehr nach Lenkgetriebe an.

      Skoda hat ein ähnliches Problem beim SuperB welches Ihnen aber auch bekannt ist... :)) - dennoch bekommen se es net regelt :rolleyes:

      dort ist es aber noch extremer ;)

      scheint aber net dramatisch zu sein, eben nur störend... ist eben nen VAG Problem.

      Gruss

      dennis

    • Original von Jimmy
      Wo schleift es denn ? Vorne links, rechts, hinten links, rechts ?
      Habe nämlich auch das selbe Problem, daß es bei mir hinten an der Achse oder so schleift. Allerdings bei schnellen Kurvenfahrten. Wenn ich z.B. auf der Autobahn eine langgezogene Kurve fahre, schleift auch hinten irgendetwas. Weiß aber nicht genau, wo es her kommt. Irgendwo von der Achse. Weiß da vielleicht jemand Rat ?

      P.S.: Mein Wagen ist NICHT tiefer. Hab nur 20er Spurplatten je Seite drauf. (auch jetzt, mit meinen Stahlfelgen)


      Durch die Platten verändert sich der Hebel welcher auf die Radlager wirkt. Die bekommen dann schneller mal Spiel. in der Kurve kippt dann die Bremsscheibe mit ein und schleift. -> Radlager hinten spiel prüfen, ggf. nachstellen
    • *schammodusan*
      Kann einer mal ein Bild von seinem Radhaus machen, vorne rechts. Am besten TDI 90 oder 110 PS. :))

      Eines wo man gut die Radhausinnenschale und das LLK "Rohr" sieht.

      Ich glaub, ich hab die Radhausinnenschale nicht 100pronzentig eingesetzt. Könnte mir fast vorstellen, dass es dort schleift. Andem Rohr was vom LLK weggeht ist nämlich keine Schleifspur zu sehen, am Reifen eigentlich auch nicht.
      *schammodusaus*

      :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()