Fahrwerk oder Federn? Golf 5 1.4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk oder Federn? Golf 5 1.4

      Hallo,
      bin relativ neu in der Szene und würde gern etwas zum Thema Fahrwerk erfahren.
      Ich fahre einen Golf 5 1.4L mit 75 PS. Ich gehe davon aus, dass ich einen Klemmdurchmesser von 50mm habe.
      Achslast vorne 940/ hinten 870 laut Fahrzeugschein.
      Was ist eurer Meinung nach am sinnvollsten wenn ich mein Auto dezent Tieferlegung möchte.
      Ich möchte schon das man es sieht aber gleichzeitig keinen grossen Komfortverlust haben.
      Welches Fahrwerk(Gewinde- oder Sportfahrwerk) oder doch nur Federn würden sich da am besten eignen?
      Mein Budget gilt als begrenzt!
      Ich danke euch jetzt schonmal für die vielen Antworten.

    • Mein Auto hat ca. 52.000 km gelaufen. Ist Bj. 05.2005.
      Hab mir so vorgestellt max. 250€.
      Würde mir aber auch gerne so einen überblick verschaffen wo die preise liegen.
      Danke

    • Gebrauchte Fahrwerke bekommst du für das Geld,auch hier im Forum (Marktplatz).Ich glaube es ist auch einiges inseriert.
      Wenn du nur Federn möchtest,würde ich zu neuen raten,weil meist die km-Angaben nicht korrekt.
      Ich habe für meine 45/35 Eibach Sportline Federn 130 € bezahlt,hier im Forum bei AlexFFM bestellt.
      Mit den Federn sparst du dir die Dämpfer,deine Originalen kannst verbaut lassen.
      Die Achsvermessung kostet nochmal ca. 40 €.
      Was hast du denn für eine Vorstelung,wegen der Tiefe ?

    • Sollte schon bisschen tiefer sein(vllt. ähnlich wie ein Golf 5 Sportline).
      Aber nicht so tief das keine Zigarettenschachtel nicht mehr durchpass.
      Soll halt nur sportlicher aussehen und fahrbar bleiben.
      Hab keine lust jeden einzelen loch zu umkurven (was ich meistens trotzdem aber versuche ;) ) oder das ich gar keinen Bordstein mehr hochkomme.
      Ich weiß nicht ob es interessant ist gebrauchte Original-Fahrwerke von VW zu nehmen wie z.B. vom GTI, oder Sportline o.ä. .
      Nur mein ich zu wissen das z.B. das Fahrwerk vom GTI nur als 55mm Klemmdurchmesser gibt.

    • Der Sportline kommt 15 mm tiefer wie der Seriengolf,wenn dir das reicht?
      Der Durchmesser wäre identisch mit deinem.
      Ich zeig dir mal ein Foto von meinem.
      Wie gesagt,ich bin sehr zufrieden mit meinen Federn und er ist nicht so hart wie ein Gewindefahrwerk.
      Extrem tief wollte ich mit meinem Wagen auch nicht,da ich oft unter Vollast (4 Personen+Gepäck) fahre.
      Da schleift auch nichts bei den 18"er ,die ich drauf habe.



      Bodenfreiheit vorn 11 cm mit einer Individualfrontlippe.

    • Das Auto sieht sehr gut aus!
      So ungefähr will ich das auch haben!
      Also meinst du Federn würden reichen?
      Ich denke genauso wie du...mein auto wird auch ab und zu mal unter Volllast fahren müssen.

    • VenomPL schrieb:

      Das Auto sieht sehr gut aus!

      Also meinst du Federn würden reichen?


      Die aussage von tsiler bezieht sich auf das Sportline Fahrwerk ( mit Dämpfer)
      Meiner meinung nach ist der Nachteil an federn, das diese dazu neigen leicht zu Wippen beim einfedern. und bei einer Laufleistung von 52 Tkm wäre es Vorteilhaft gleich die Dämpfer mit zu tauschen, so kommt du auf ein abgestimmtes komplett Fahrwerk

      Gruß
    • Da kann ich leider nichts zu sagen,ich habe erst 38000 km runter und wippen tut bei mir bis jetzt nichts.
      Und neue Dämpfer kosten ja auch nicht die Welt.

      Gruß

    • tsiler schrieb:

      Da kann ich leider nichts zu sagen,ich habe erst 38000 km runter und wippen tut bei mir bis jetzt nichts.
      Und neue Dämpfer kosten ja auch nicht die Welt.

      Gruß


      deswegen empfiehlt sich gleich ein Komplett Fahrwerk zu nehmen ;) Wie es sich anhört ,fährt tsiler federn auf Seriendämpfer
    • Guten Tag zusammen,

      ich möchte eigentlich das Gleiche wie Venompl. Ich hab einen tdi der hat allerdings schon 100tkn. Was meint Ihr komm ich noch um ein neues Fahrwerk rum = reichen Federn, oder sind die Dämpfer schon zualt?

      Vielen Dank für Eure Kommentare

      Doc

    • Da gehen die Meinungen immer auseinander.

      Manche sagen: Nimm nur Federn (Sparversion), andere empfehlen Dir gleich den kompletten Tausch.

      Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, dann Wechsel beides. Am besten ein komplettes Sportfahrwerk. Da sollte es dann passend auf einander abgestimmt sein. Kostet halt ein bisserl mehr :)

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz