Neue Stoßstange hinten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Stoßstange hinten

      Hallo Zusammen,

      habe mich einmal registriert um ein paar Antworten zu bekommen.

      Mir ist leider ein kleines Malheur passiert und hab nen kleinen Parkunfall gebaut. Folge ist, dass meine hintere Stoßstange nun ein kleines loch aufweis und ein paar kleine kratzer.

      Folge ist, dass ich überlege eine neue Stoßstange zu besorgen.

      Ich habe einen Golf 6, bei dem man das Auspuffrohr hinten nicht sieht.

      Meine Fragen sind nun:

      1.) Sieht es überhaupt aus, wenn ich ne andere Stoßstange zB von Kercher nehme, da diese ja Ausspraungen für 2 Auspuffrohre hat.?
      2.) Welche Heckstoßstangen passen überhaupt an mein Modell?
      3.) gibt es noch andere Bezugsquellen außer direkt über VW? Heckstßstange ohne sichtbares Auspuffrohr

      naja wie würdet ihr denn nun an emienr Stelle mit dem Schaden umgehen? was würdet ihr machen?

      Gruß und Danke im Vorraus

    • Alpi schrieb:


      was für einen 6er fährst du?
      Er fährt wohl den 1.4er mit 80 PS oder den 1.6er mit 102 PS.

      Du kannst im Prinzip jede Golf 6 Stoßstange nehmen, die sollten alle passen. Wenn du aber auf eine Stoßstange für sichtbare Endrohre umrüstest, bräuchtest du auch zumindest einen neuen Endschalldämpfer. Falls du eine normale gebrauchte Stoßstange (mit oder ohne PDC) von einem anderen Trend/Comfort/Highline kaufst, die einen Ausschnitt für die Endrohre hat, kannst du einfach deinen alten schwarzen Heckschürzenansatz verwenden. Oder falls dieser beschädigt ist, bei VW ein Ersatzteil für ca 55 € kaufen.

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • so. ich war gerade mal bei VW und habe mir einen kostenvoranschlag machen lassen. 800€ sollen es für eine neue heckschütze mit lackierung und Montage sein.


      Ich fahe nen Golf 6 Trendline mit 1.6L und 102 PS. Dann halt noch paar Ausstattungspakete wie Licht & Sicht, sowie das Winterpaket.

      Ich habe keine PDC.

      Der Schwarze Heckschürtzenansatz ist unbeschädigt.

      Wo liegt denn der genaue Unterschied zum GTI-Heck?

      wenn ich mir dieses Bild so angucke, dann ist doch nur der Heckansatz anders und nicht die komplette Stoßstange? oder irre ich mich da?


      Leider lässt sich ein neuer ESD, momentan mit meinem Geldbeutel nicht vereinbaren. ^^

    • Hallo, die Heckstoßstange ist anders. Da du einen Schaden hast und das ganze wohl schnell hinter dich bringen willst, kann ich verstehen dass du nicht das ganze Forum durchlesen willst und die Suchfunktion quälen willst :)
      Ich empfehle dir, eine gebrauchte Stoßstange eines Trendlines ohne PDC zu kaufen, und diese lackieren zu lassen. In ebay sind z.B. öfters welche drin.
      cgi.ebay.de/VW-Golf-6-VI-Stoss…3%B6r&hash=item27ad262590
      cgi.ebay.de/Orig-VW-GOLF-VI-6-…3%B6r&hash=item45ef8cf772

      Gruß Linx,
      meinGOLF.de Moderator

    • danke für die antwort.

      du hast recht, das ich die Sache schnell hinter mich bringen möchte. Allerdings wird der Schaden über die Versicherung laufen. Dementsprechend könnte ich auch eine andere neue Stoßstange nehmen.

      Gibt es denn schon Firmen, die sportliche Stoßstangen für den Golf 6 herstellen? Noch dazu welche die auch ohne sichtbaren ESD gut aussehen?

    • Wo genau liegt wirklich der Unterschied zwischen GTI (GTD) und normaler Heckstoßstange?

      Ist die GTI tiefer ? Oder ist nur die R-Line tiefer ? weiss da einer wat ?

      mfg

      Thomas

      Biete Codierungen für VAG Fahrzeuge im Bodenseeraum an (VCDS HEX-COM+CAN)