Golf V (1.9 TDI United)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V (1.9 TDI United)

      So, Ich hab mich mal ein bisschen rumgeschaut und hab diesen da entdeckt.

      Link

      Was mich aber da stört, sind die "2 Vorbesitzer".
      In 2 Jahren, 2 Besitzer sind doch etwas viel oder?
      Sonst würd ich sagen passt da alles.
      Sind eigentlich 5 Gänge bei nem Golf V normal?

      Wie seht ihr das?

    • Eine mögliche Erklärung wäre, dass das Auto als Jahreswagen in Verbindung mit der Abwrackprämie verkauft wurde. Und schon hat man in der kurzen zeit zwei Besitzer im Brief.

      5-gang Schalter ist beim 105PS normal, optional gab es den Golf V mit dieser Maschine auch mit einem 6-gang Getriebe.

      Von der Ausstattung echt Top, Scheckheft gepflegt (naja, eben die 30.000er) und auch noch die 18" Felgen vom Indi drauf.

      Laufleistunf für nen Diesel auch i.O. und ein wirklich schöner und sparsamer Motor.

      preislich finde ich diesen Wagen vollkommen i.O.

    • Hallo,
      die 2 Vorbesitzer würden mich jetzt persönlich nicht stören.
      Aber wie sieht es denn mit der Garantie aus ?
      So wie ich die Sache sehe ,ist es ein kleiner Gebrauchtwagenhändler,der den Ver verkauft.
      Und der gibt wahrscheinlich nur ne Gewährleistung. :huh: