Nebelscheinwerfer nachrüsten G4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Nebelscheinwerfer nachrüsten G4

      Ich würde bei meinem Golf IV gerne die Nebelscheinwerfer von Hella (unten in den Lufteinlässen) nachrüsten. Bei Hella kann man mir aber nicht sagen, was für´n Kabelsatz dabei ist und auch beim VW-Händler konnte keiner sagen, was für ein Einbauaufwand das ist?!?

      Kann mir (vollkommen technisch unbegabt) einer weiterhelfen???

      Baut VW tatsächlich unterschiedliche Kabelbäume ein oder hilft ein Adapter oder muß man tatsächlich komplett neue Kabel ziehen (bisher keine NSW vorhanden)???

      Kann man die Kontrolllampe im Armaturenbrett nutzen oder ist das zu kompliziert???

      Bitte helft mir!!!

      Danke schonmal im voraus! :o)

      hmmm... falsche Kategorie... Bitte trotzdem helfen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von computerspassel ()

    • Da ist ein Hella-eigener Kabelsatz dabei. Und wenn due bisher keine NSW hast, musst du defintiv auch Kabel verlegen.

      Es sei denn, du hast das Funkschaltsystem....

      Im übrigen ist beim Golf keine NSW-Kontrolle im Tacho. Die hat nur Audi.

    • was müssen denn am funksystem für kabel verlegt werden? und was ist mit dem schalter im innenraum, muß der wo angeschlossen werden?

    • Hmmm..., nochmal zur Ausgangsfrage:

      Muß ich die Kabel komplett verlegen, ´ne zusätzliche Sicherung einbauen, hinterm Amaturenbrett die Kabel vom Motorraum durchziehen, am neuen Schalter anschließen und das Relais für Nebel/Fernlichtumschaltung einbauen, wenn ich nicht das Funksystem haben möchte oder liegt schon ein Teil der Kabel im Originalkabelbaum???

      Gibt es hier Stromlaufpläne (ggf. als pdf) oder so???

      Wo geht man am besten vom Motor- in den Innenraum???

      Taugt das Funksystem überhaupt (ist doch Teufelswerk, oder?)? Kann man das an den Original (nachgekauften) Lichtschalter anschließen???

      Antwortet mir, ich habe doch keine Ahnung und bin nur Kaufmann und kein Kfzetti?!?

    • Original von computerspassel
      Hmmm..., nochmal zur Ausgangsfrage:

      Muß ich die Kabel komplett verlegen, ´ne zusätzliche Sicherung einbauen, hinterm Amaturenbrett die Kabel vom Motorraum durchziehen, am neuen Schalter anschließen und das Relais für Nebel/Fernlichtumschaltung einbauen, wenn ich nicht das Funksystem haben möchte oder liegt schon ein Teil der Kabel im Originalkabelbaum???


      Wenn Du Dir das Hella-Set kaufst ist ein vorgefertigter Kabelbaum (mit Sicherung) und eine Anbauanleitung dabei. Ich habe mir auch den orig. Schalter gekauft! Einfach das Kabel durch einen Gummistopfen zum Schalter ziehen....
      Eigentlich alles kein Problem!

      LG
      Wolfgang
    • kannst du das ein wenig näher beschreiben???

      also beide scheinwerfer unten rein und dann zum innenraum ziehen ein kabel an die batterie und das wars???

      wo bist du gefahren, durch den stopfen beim gaspedal?

    • bei dem set mit kabel (hab's selber) ist ne anleitung dabei...
      da ist alles abgebildet...
      das wirklich einzige problem ist durch den gummistopfen zu kommen...

      mein tipp: nimm ein metallrohr, wodas kabel das durch muss durchpasst und drück das durch das loch, dann das kabel durch und das rohr ziehst du dann mit durch...

      mfg Michi

    • Original von TomCrooze1.6
      bei dem set mit kabel (hab's selber) ist ne anleitung dabei...
      da ist alles abgebildet...
      das wirklich einzige problem ist durch den gummistopfen zu kommen...
      mfg Michi


      Ja, genau!

      Ich hatte in dem Stopfen das Stromkabel für die Endstufe. Das habe ich herausgezogen (d.h. die kompl. Anlage abgebaut). Dadurch was das Loch im Stopfen relativ groß und somit ist es gut gegangen! :D

      Gruß
      Wolfgang
    • woher kommst du genau? Ab dem 4.3. helfe ich dir gerne beim Einbau! Hab das bei mir auch gemacht. Beim Funksystem hast du nen zusätzlichen Handsender. Ich würde das konventionelle Systemnehmen und das eine Kabel mehr ziehen. (ist nur ein Kabel mehr, als beim Funk)
      MFG
      Max
      (aachen)

    • also auf gut deutsch man muss ein kabel zur batterie ziehen

      und eines in den innenraum an den orig. schalter inkl. nsw

      und beim funk dann nur an die batterie???

      geht das eigentlich beim 1,8t mit großen llk???

    • Wenn ich das jetzt noch richtig im Kopf habe:

      Nur das Kabel an den orig. Schalter (wenn Du den orig. Schalter verwendest), nicht an die Batterie.
      Ich kann aber morgen mal nachschauen...