1,5 Liter Mehrverbrauch nach Werkstattbesuch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1,5 Liter Mehrverbrauch nach Werkstattbesuch

      Hallo Golffreunde,



      ich hatte meinen Golf GTI letzte Woche in der Werkstatt da die linke Tür geklappert hat. Seit ich den Wagen wieder

      abgeholt habe verbraucht der Wagen locker 1,5 Liter mehr. Hat einer von euch eine Idee was das sein kann, ich habe

      schon an Software-Update gedacht. Der Verbrauch liegt z.Zt. so zwischen 10 und 11,5 Liter in der Stadt und vor dem

      Werkstattbesuch bei ca. 9,5 bis 9,8 in der Stadt.



      Ich habe aber auch das schöne Wetter im verdacht kann die Warme Tenperatur im Norden den Verbrauch so hochtreiben.

      Ich habe auch versucht nach der Schaltempfelung zu fahren und wenig Drehzahl bin aber nicht unter 10,8 Liter gekommen.



      Ich hoffe einer von euch hat einen Tip oder eine Idee was das sein kann.



      Schöne Grüße Mike

    • Wurde vor dem Werkstattbesuch ein Scan von den Steuergeräten gemacht? Wenn ja, dann einfach mal die Softwareversionen des BCM überprüfen.

      Das Wetter kann den Verbrauch etwas nach oben bewegen, aber nicht in dem Maße.

      Gruß Christian
    • Hi,

      Software habe ich vorher nicht überprüft und das Autohaus meinte es ist nichts gemacht worden. Einzige Idee die ich noch habe meine

      Frau hat mit dem Golf letztes Wochenende ein Fahrsicherheitstraining gemacht aber ich denke nicht das es damit was zu tun hat.
      Und habe letzte Woche das erstemal V-Power Racing getankt, aber da sollte der Verbrauch auch nicht so hochgehen.


      Gruß Mike

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MikeH ()

    • Wie war denn das Wetter Vor der Türreparatur bei Euch gewesen?
      Bei dem neuen Modell scheidet auch ne defekte Lambdasonde aus.
      Kann eigentlich nur das Wetter sein. Je heisser es ist, desto weniger Leistung produziert er. Das versucht das STG durch mehr Kraftstoff zu kompensieren. Schwüles Wetter ist auch ein Leistungskiller.

      [customized] - NWT powered