die maximale felgengrösse

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • die maximale felgengrösse

      Hallöchen ihr Golf´ler :D:D

      Ich hab mal ne dumme Frage. Ich fahre einen Golf 4 , Bj 2003, 2.0l 4motion mit 115 PS und möchte mir jetzt im sommer neue felgen holen. meine frage dahin gehend. Wie groß dürfen die denn maximal sein ?

      freue mich schon auf antworten von euch.

      grüße dennis

    • Es gibt da wohl Möglichkeiten von 18" - 20"
      Irgendjemand aus diesem Forum wollte wohl auch mal noch größere aus den USA drauf machen.

      Aber 19" sollte das Maximum des fahrbaren sein was Sinn! macht.

      18" ist schon ein Muß, 19" bei der richtigen Motorisierung sicherlich ein Hingucker

    • cool
      19 zoll hört sich ja nicht so schlecht an. ABER ob des jetzt so passt mit 2.0 liter 4motion. ich mein soviel pferde stecken ja auch nicht drin. was meinst du ?

    • Hallo,

      hatte 8,5x19 und 9,5x19 auf meinem Golf 4.

      Da nun Fzg. verkauft wird, stehen die Felgen zum Verkauf, wenn du interesse hast, melde dich.

      Sind Schmidt CF line mit Dunlop Reifen, wie neu !

      Preis ist auch angemessen.

      Alles weitere per PN, schreib mir einfach.

      Gruß

    • black-Golf-4 schrieb:

      Hallo,

      hatte 8,5x19 und 9,5x19 auf meinem Golf 4.

      Da nun Fzg. verkauft wird, stehen die Felgen zum Verkauf, wenn du interesse hast, melde dich.

      Sind Schmidt CF line mit Dunlop Reifen, wie neu !

      Preis ist auch angemessen.

      Alles weitere per PN, schreib mir einfach.

      Gruß


      Naja er sagte ja schon, dass er einen 4Motion hat.

      Va 8,5J und Ha 9,5J wird beim Tüv schwierig da ein 4Motion

      Fühlst dich einsam und allein, sprüh dich mit Kontaktspray ein... ;)

    • hehe TÜV ade.

      da ich in norwegen wohne und ein "norwegisches" auto fahre, ist mir der deutsche TÜV total egal. der gilt nicht für mein fahrzeug. ich kann hier alles machen an dem auto ohne eintragung. es sei denn, es geht um PS. die muss ich eintragen wiederum.

    • Grofl schrieb:

      hehe TÜV ade.

      da ich in norwegen wohne und ein "norwegisches" auto fahre, ist mir der deutsche TÜV total egal. der gilt nicht für mein fahrzeug. ich kann hier alles machen an dem auto ohne eintragung. es sei denn, es geht um PS. die muss ich eintragen wiederum.

      Kein TÜV = Geilo meilo sexy lexy :)

      Kann ich auf dich mein Auto auch dort anmelden ? :-))))))

      :D