Bi Turbo im 2.0 TDI möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bi Turbo im 2.0 TDI möglich?

      Ich würde gerne mehr Leistung in meinem 2.0 l TDI (103kw/140PS) haben und wollte mal fragen ob es sich lohnt, wer so etwas evtl. macht, und ob es generell überhaupt machbar wäre.

    • Ich denke nicht, dass soetwas ohne großen Aufwand überhaupt möglich ist.
      Der Motor ist ja für den Single-Turbo-Betrieb konstruiert worden und da einfach einen zweiten in Reihe schalten wird schwierig.

      Eine richtige Herausforderung wäre es den V6 TDI reinzupflanzen ;)

    • Ah ok ^^ schade is ja gar nicht so einfach aus nem diesel n bisschen power rauszuholen...
      Wo bekommt man denn solche motoren her? Gibt es da spezielle Händler oder muss man die irgendwo ausschlachten?

    • Hat man Geld, hat man Leistung.

      Ein Auszug von B&B-Automobiltechnik:

      Stufe 2
      BB 1K M71


      B&B Spezialeinspritzelemente
      Optimierung der Ansaugwege, Luftführungen und Ladeluftkühlung
      Elektronikänderung und Anpassung an diese Arbeiten
      Erhöhung des Ladedruckes um ca.0,25bar (insgesamt)
      Optimierung und Überarbeitung der elektronischen Kennfelder
      Anpassung der Einspritzkennfelder an den erhöhten Ladedruck
      Motorabstimmung
      >>B&B Golf V 2.0TDI ca.147 kW / 200 PS
      >>Drehmoment ca.410 Nm bei 2.100 U/min € 2.950,-


      Ich denke das ist genug Leistung, du musst bedenken, dass du die Leistung noch auf die Straße bringen musst und 410 Nm an der Vorderachse ist eine Ansage!

    • sirofpatrick schrieb:

      Eine richtige Herausforderung wäre es den V6 TDI reinzupflanzen ;)


      Was quasi unmöglich ist, da der V6 TDI ein Motor ist, der für den Längseinbau konstruiert wurde... ;)
      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • 4l3X schrieb:

      ob es sich lohnt

      Immer eine komische Frage, sowas sieht jeder anders. Zumindest ist meist finanziell weniger anspruchsvoll, sich gleich ein entsprechend motorisiertes Fahrzeug zu besorgen.

      ob es generell überhaupt machbar wäre.

      Machbar ist sowas immer, stellt sich nur die Frage, wieviel Geld du in die Richtung werfen willst.
    • Unmöglich ist fast nichts, Teile kann man sich ja zur Not sogar im VW/Audi Regal vom neuen T5 holen und entsprechend anpassen. Preis dafür aber wohl nahezu unbezahlbar und ein ordentliches Leistungstuning mit nem modernen etwas größeren Turbo sollte wohl genausoviel bringen, das minimal schlechtere Ansprechverhalten ist mit vermutlich einer Null weniger vorm Komma beim Preis, ganz gut zu verschmerzen. Bedenke, dass das Getriebe entsprechend auch noch zusätzlich extrem belastet wird und es wohl kaum ein passendes aufzutreiben sein wird.

    • Moin moin.

      Ich hab mich bezüglich eines Bi-Turbo Umbaus mal bei einer Firma erkundigt und mir wurde gesagt dass an 4 Zylinder Dieseln keine Doppelaufladung gemacht wird. Zumindest von denen nicht. Könnte mir schon vorstellen dass es funktioniert, aber scheinbar wird es nicht gemacht. Bei den 6 Zylinder Dieseln scheint es gängiger/machbarer zu sein.

      greez

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • klar gwehts beim neuen A4 gibt es doch auch (bald) den 2.0 TDI mit Biturbo :D
      Ist zwar Commonrail Einspritzung aber prinzipiell ist das nur ne abstimmungssache mit nem Biturbosystem. ;) Und äh natürlich mechanisch und finanziell =)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Vielen Dank für die schnellen antworten :) habt mir da wirklich weitergeholfen. Ich werd die kiste verscherbeln ;( und mit n Opel Calibra :cursing: holn :P Was haltet ihr davon?

    • Nen what? Was isn das? Kalibra? Nie gehört :D
      Dann kauf dir lieber n Fahrrad *g*

      Edit: Na, na, na... wir wollen doch keinen Markenha** schüren ;):D übrigens der neue In...signia? oder so der is gar net so hässlich :thumbsup: *duck*

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • Ja sicher war das ironisch du glaubst ja wohl nicht das ich mir nach der smiley attacke einen Calibra kaufe. Das ist ein O..l :cursing:

      Ich mags gar nicht aussprechen X/