8,5x19 ET45 in G5 1.4?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 8,5x19 ET45 in G5 1.4?

      Hi!


      Kurze Frage...

      Ich wollte mir jetzt Felgen bestellen für meinen Golf 5 1.4, 75PS (5-Türer).

      Gedacht sind ASA GT1 in 8,5x19, ET45 mit Kumho KU31 in 225/35 R19 88Y.
      In Kombination mit Eibach Sportline Federn 45/35mm.


      Meine Frage, passt diese Kombination, ohne weitere Bearbeitung und ohne dass was schleift, o.ä. problemlos?


      Die Kombi wird ja sicher öfters verbaut, ich bitte um eure Erfahrungen.




      Dank und Gruß, Chris

    • Suche ist ja schön und gut, aber ich finde keinen Eintrag, der genau auf mich zutreffen würde.
      Und wenn das lese ich "Schraube rausnehmen und Plastik hochbiegen".

      In der Liste ist meine Kombination auch nicht drin!



      Da es hier immerhin um 1600 Euro geht, würde ich euch um eure Erfahrungen mit genau der Kombi bitten!

      Und welche Schraube und welches Plastikteil sind da genau gemeint?



      Gruß, Chris

    • jaggy.x schrieb:

      ich fahre 8,5x19ET40 mit 215er Reifen :rolleyes: wenn du 225er drauf machen willst kann es passieren das du was am Radhaus hinten machen musst ( Reifen sind unterschiedlich breit) aber mit 215 haste kein problem mit ET45 X/


      "Ich will" nicht unbedingt, die hat mir Alex so empfohlen...

      Wenn die dann aber nicht 100% passen, ists natürlich schlecht....
    • CHTopGun schrieb:

      Hm, gibts denn keinen, der genau meine Kombination verbaut hat? :(:(
      hab deine kombination verbaut. schleift überhapt nichts. auch bei sehr schnellen kurvenfahrten hat es bei mir noch nieeee im radhaus geschliifen. nimm die kombi damit machst nichts falsch. auf meinem profil ist der link zu meinem fahrzeug da siehst du die kombination verbaut.

      Golf V GTI Edition 30

    • U-God schrieb:

      CHTopGun schrieb:

      Hm, gibts denn keinen, der genau meine Kombination verbaut hat? :(:(
      hab deine kombination verbaut. schleift überhapt nichts. auch bei sehr schnellen kurvenfahrten hat es bei mir noch nieeee im radhaus geschliifen. nimm die kombi damit machst nichts falsch. auf meinem profil ist der link zu meinem fahrzeug da siehst du die kombination verbaut.


      Feines Auto :)

      Na dann werde ich es wohl so machen, du bist ja sogar noch ein Stück tiefer, da sollte es ja bei mir erst recht gehen...
    • CHTopGun schrieb:

      U-God schrieb:

      CHTopGun schrieb:

      Hm, gibts denn keinen, der genau meine Kombination verbaut hat? :(:(
      hab deine kombination verbaut. schleift überhapt nichts. auch bei sehr schnellen kurvenfahrten hat es bei mir noch nieeee im radhaus geschliifen. nimm die kombi damit machst nichts falsch. auf meinem profil ist der link zu meinem fahrzeug da siehst du die kombination verbaut.


      Feines Auto :)

      Na dann werde ich es wohl so machen, du bist ja sogar noch ein Stück tiefer, da sollte es ja bei mir erst recht gehen...

      ganz ehrlich. da kann eigentlich gar nichts schleifen. da ist noch soviel platz im radhaus von daher echz kein problem.

      Golf V GTI Edition 30

    • ich fahr auch die eibach 45/35 und hab 225/35 r19 (8,5x19 RS4) ;) passt alles wunderbar und ich habs auch ohne probleme eingetragen bekommen.
      nur wenn du zu schnell in zu enge und steile kurve fährst schleifts vorne mal kurz, ist aber harmlos und der prüfer beim tüv meckert da auch nicht also keine sorge ^^

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Hi,

      also nen kumpel fährt auch die eibach federn in 45/35 mit einer 8,5j felge und nem 225 reifen, bei dem war das ein richtiger kampf das einzutragen, musste dafür sogar extra nach FFM zum alex.

      ich selbst fahren H&R 30mm federn mit 8,5J und ET40, auch mit nem 225er reifen, das eintragen ging da problemlos ;)

      mfg

      MfG. Chrischan

    • chrischan schrieb:

      Hi,

      also nen kumpel fährt auch die eibach federn in 45/35 mit einer 8,5j felge und nem 225 reifen, bei dem war das ein richtiger kampf das einzutragen, musste dafür sogar extra nach FFM zum alex.

      ich selbst fahren H&R 30mm federn mit 8,5J und ET40, auch mit nem 225er reifen, das eintragen ging da problemlos ;)

      mfg

      ist ja mein reden ;) kann gehen , muss aber auch nicht !! hab mal einen minimalen achsversatz :whistling: schon kannste ziehen, oder fahre nen blöden reifen wie Zozo :| er hatte auch probleme mit dem eintragen
    • ich hab meine 8,5er felgen mit et45 nicht eingetragen bekommen.

      die felge steht hinten minimal über (ca 0,5 -1mm)
      der prüfer meinte wenn der wagen maximal einfedert könnte der koti auf die felge schlagen ?(

      naja ich werd demnächst mal zur dekra fahren der tüv-prüfer hier ist eh ein vollpfosten