Gasannahme schlecht bei Klima

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gasannahme schlecht bei Klima

      Hallo Leute,

      bin ganz neu hier in der Runde und bin beim Googeln hier auf das Forum gestoßen!

      Ich habe die Suche auch schon durchsucht aber nicht´s gefunden hierzu!



      Mein Problem ist das wenn ich die Klima (Econ) eingeschaltet habe (z.b.25°) und ich an einen sehr warmen Tag wie heute 34° herum fahre, ich dann ein sehr schlechte Gasannahme habe!

      Verzögert, stotternd und schlecht dosierbar! Gerade bei Gangwechsel extrem zu spüren.

      Mache ich die Klima aus, ist alles wieder angenehm zu fahren.

      Das die Klima Leistung entzieht weiß ich ja, aber das sich das so doll bemerkbar macht nervt mich total. Wenn ich andere Fahrzeuge fahre (z.b.Astra H Diesel) ist das fast garnicht zupüren das die Klima an ist!

      Bei VW freundlichen war ich auch schon, nichts im Fehlerspeicher! Es gab ein Update wegen schlechter Gasannahme was anfangs auch sehr schön war ,aber jetzt wieder so ist wie vor dem Update.



      Wenn ich z.b. aus einem Ort rausfahre und das Gaspedal voll durch trete (4 Gang), merke ich wie er stufenweise den Schub gibt?!



      hat jemand einen Rat? oder ähnliches gehabt?



      Golf V GT baujahr 06 170 Ps 54000km Tanke nur Superplus



      mfg

    • Das ist Golftypisch, habe genau dasselbe Problem.

      Jetzt stell dir das ganze mal ohne Turboaufladung war, bei dir gehts ja noch.

      Am besten den Motor einschalten, alle Fenster runter und auf LO+Umluft, nach 2-3 Minuten wieder die Fenster hoch und die Umluft aus. Nach knapp 5 Minuten ist es im Innenraum äußerst angenehm ;) danach fährt sich das Auto auch wieder halbwegs normal.

    • Ja stimmt das merk ich auch immer wenn ich mit dem Auto meiner Mam fahr (Golf Plus 1,6l 102PS ) ist echt schlimm dann.

      Bei mir spühr ich das zum glück fast garnicht (golf V 1,9 TDI 105 PS)

      Früher: VW Golf V 1.9 TDI 77KW/105PS Bj 2004 reflexsilber MKB:BKC GKB:GQQ

      Jetzt: VW Amarok Highline 2,0BiTDI

    • Ist bei mir genauso. Nervt aber kann man anscheinend nichts dagegen tun. Fahr sowieso eher selten mit Klima außer vielleicht bei solchen Ausnahmetemperaturen wie heute.
      Denke nicht das es eine Lösung dafür gibt

      Golf V GTI Edition 30

    • So groß ist der Leistungsverlust nun auch wieder nicht beim TSI.
      Und nen Diesel kannst du nicht mit einem Benziner vergleichen.Fahr mal einen Astra H Benziner 1.6 L ?(
      Wenn du da keinen Leistungsverlust fest stellst,dann ist die Klima defekt :rolleyes: