Welches Öl?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Öl?

      Hallo,
      welches Motor-Öl sollte ich denn für meinen 2,0 TDI nehmen? VW sagt es muss das Longlife Öl von Shell sein...stimmt das oder was könnte man sonst noch da rein schütten?

    • Guten Morgen,

      wir hatten vor kurzem erst die Diskussion... du musst nicht das von Shell nehmen... wenn du nen DPF hast, musst du Öl nehmen, dass die VW Norm 50700 erfüllt... das kann dann wiederum jede Marke sein, die Norm muss erfüllt sein, steht immer drauf... du kannst ja mal paart Thread weiter unten lesen "Welches Catsrol Öl.." da steht drin, welche Öle für deinen Motor von Vorteil sind... ich habe jetzt am WE Addinol eingefüllt... Erfahrungen kann ich leider noch keine berichten ;)

      Grüße

    • Ja danke schon mal...hab halt nur des Problem meine Öllampe is grad angegangen also die Gelbe und die SHell hier hat das Zeug net und verweist auf den VW aber der hat natürlich schon zu... :cursing: deswegen frag ich mich nu was kann ich da rein kippen...darfes auch irgentein anderes passendes Öl vom Baumarkt oder Real sein (was natürlich alles erfüllt Turbo diesel usw.)?

    • kommt halt immer drauf an was du deinem motor halt antun möchtest. öl ist nicht gleich öl. ist genau wie mit fleisch. Es gibt feinstes steak aus japan wo die rinder den ganzen tag massiert werden... und es gibt schweinefleisch von ner gefühlten hundertjährigen sau.
      Ausserdem führen ATU, Euromaster,pit stop und weitere ebenfalls ÖL =)
      Und im Internet gibts auch zahlreiche Adressen für Öl =)
      Also nicht verzagen und lieber den tag warten und deinem Motor dafür nicht das schlechte Öl reinkippen

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • G5-1337-2.0 schrieb:

      für all deine fragen gibt es genug antworten.


      Eben, auch weil schon in der ersten Antwort darauf verwiesen wurde.
      Das Forum ist voll von Antworten auf diese Frage, auch wo man das Öl gut und günstig beziehen kann.
      Es wird lediglich darauf hingewiesen, das auch NEULINGE sich die Mühe machen können die SUFU oben rechts zu nutzen und nicht immer wieder das Rad durch immer wieder die selben Fragen neu erfunden werden muss.

      Es gibt zu dem Thema sicherlich genügend Stichworte die man in die SUFU einfügen kann um Antworten zu erhalten.
      Man muss sich, auch als NEULING, nur mal die Mühe machen diese zu nutzen.

      Und vor allem steht das was man benötigt in der Regel im Bordbuch oder aber der :) gibt bereitwillig Auskunft wenn man ihn fragt.

      Und zu Deiner letzten Frage:Ja

      Denn wenn es die Norm erfüllt ist es geprüft und abgenommen.

      50700 heisst die magische Zahl im Normalfall.

      Und einn Tip wo Du Öl beziehen kann findest DU HIER
    • Hey,

      wenn du aber dringend nen Liter brauchst, dann kannst du auch nen Liter aufn Baumarkt oder bei Re...al kaufen... muss halt nur die VW Norm erfüllen... (50700) wenn du nen DPF hast... und prinzipiell sind die 5W30 untereinander mischbar... ich würde nicht beim Wechsel mischen, aber wenn Öl fehlt, dann würde ich lieber nen Liter von ner anderen Marke rein kippen, bevor ich mit zu wenig Öl rum fahre...

      Grüße