Wasserflecken aus Autositz wie rausbekommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wasserflecken aus Autositz wie rausbekommen?

      hallo,

      habe auf 2 sitzen flecken von wasser und einmal ist bier ausgelaufen :(

      habt ihr eine idee wie ich die flecken halbwegs wegbekomme??

      LG Ventur@86

    • Ich hatte das gleiche Problem und mit Polsterreiniger und einem entsprechendem Tuch von ATU wieder alles sauber bekommen. Drei bis vier Anwendungen mit jeweils 2-3 Minuten einwirkzeit und ein wenig mit dem Tuch einreiben. Sieht aus wie neu...

      Gruß Christian

      Mein Picasa Webalbum

    • Hey,

      ich nehme seit einer Weile das pinke Zeug mit V... heißt glaub Vanish Multi Textil... auf alle Fälle für alle Textilien, die nicht in die Waschmaschiene passen... muss nicht wirklich lange einwirken, lässt sich leicht wieder mit dem Schmutz entfernen, und die Sitze sehen danach aus wie neu... auch ein ganz angenehmer Duft ;)

      und es gehen auch hartnäckige Verschmutzungen raus ;)

      Grüße

    • 19Saxonia schrieb:

      Hey,

      ich nehme seit einer Weile das pinke Zeug mit V... heißt glaub Vanish Multi Textil... auf alle Fälle für alle Textilien, die nicht in die Waschmaschiene passen... muss nicht wirklich lange einwirken, lässt sich leicht wieder mit dem Schmutz entfernen, und die Sitze sehen danach aus wie neu... auch ein ganz angenehmer Duft ;)

      und es gehen auch hartnäckige Verschmutzungen raus ;)

      Grüße


      kann ich nur bestätigen... damit sind auch Flecken am Dachhimmel super zu entfernen

      Gruß Heiko.

    • Hey,

      ja da voriges Jahr auch paar Mal ein Hund mit an Board war, waren die Sitze mehrmals richtig dreckig... ging immer super sauber zu machen...

      an den Himmel trau ich mich nicht so richtig ran... nicht das das ganze dan fleckig wird... sind ja auch ni alle Stellen dreckig...

      aber auch wenns nicht grad das günstigste ist, wenn es ordentlich hilft, kann es auch ruhig nen Euro mehr kosten ;)

      Grüße

    • 19Saxonia schrieb:

      Hey,

      ja da voriges Jahr auch paar Mal ein Hund mit an Board war, waren die Sitze mehrmals richtig dreckig... ging immer super sauber zu machen...

      an den Himmel trau ich mich nicht so richtig ran... nicht das das ganze dan fleckig wird... sind ja auch ni alle Stellen dreckig...

      aber auch wenns nicht grad das günstigste ist, wenn es ordentlich hilft, kann es auch ruhig nen Euro mehr kosten ;)

      Grüße


      Ich habe von VW damals das Mittel kostenlos bekommen, welches die benutzen. Hat bei mir gar nichts gebracht. ich glaube ich nehme das normale vanis zum sprühen. Grad die Fingerabdrücke an der Decke gingen super raus.. Ist danach sogar sauberer wie der rest der decke als davor :)

      Gruß Heiko.