Inspektion Golf4 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Inspektion Golf4 TDI

      hallo,

      habe mir vor 5 Monaten einen Golf 4 gekauft.
      Motor TDI 90ps EZ: 12/00 Modell 2001
      Jetzt hat er eine Gesamtlaufleistung von 90000 km drauf. Den Zahriemen habe ich bei 88000 km schon machen lassen war mir sicherer nicht das der Zahriemen reist war eine saftige Rechnung :::::(((((

      Vielleicht kann mir jemand sagen was die Inspektion kostet er hat 15000 km Intervalle und kein Longlife es ist eine große Inspektion.

      Danke für euer HILFE und Gruß an alle..........

      Cedo

    • RE: Inspektion Golf4 TDI

      also ich hab für den 60´tkm er mit bremsflüssigkeit 300€ gezahlt, hab aber longlife( dürfte vom umfang nichts anderes sein) und mein eigenes öl angeliefert :D

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

    • Also bei meinem hat jetzt vor drei Tagen die kleine Inspektion so um die 210 Euro gekostet.
      Habe ein 100 PS TDI PD Motorkürzel ATD.
      Bei mir ist aber kein Long Life Öl drin.

      Muß dazu sagen das ich die Bremsflüssigkeit nicht habe wechseln lassen, weil sie alle 2 Jahre nur fällig ist.

    • die frage hat ich zwar schon zu nem anderen thread, da ihr ja anscheinend erfahrung habt!

      fahre jetzt longlife!
      kann mir wer raten ob ichs bei der inspektion lasssen soll oder auf normales tauschen soll!?
      wo sind die vor und nachteile!?
      klar preis und intervalldauer!
      aber was noch!?
      hab ja noch garantie drum werd ich noch alles bei vw machen lassen!
      schönen dank

      ach ja hab auch den 90ps bj. 03

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tedi ()

    • RE: Inspektion Golf4 TDI

      Original von 45weber
      also ich hab für den 60´tkm er mit bremsflüssigkeit 300€ gezahlt, hab aber longlife( dürfte vom umfang nichts anderes sein) und mein eigenes öl angeliefert :D


      Oh man über solche Leute freuen wir uns immer inner Werkstatt :evil::D Nee also ich bin sehr froh, dass ich alles selber machen kann, weil Inspektionen sind schon sehr sehr teuer!!!
    • RE: Inspektion Golf4 TDI

      Original von sweet scream
      Original von 45weber
      also ich hab für den 60´tkm er mit bremsflüssigkeit 300€ gezahlt, hab aber longlife( dürfte vom umfang nichts anderes sein) und mein eigenes öl angeliefert :D


      Oh man über solche Leute freuen wir uns immer inner Werkstatt :evil::D Nee also ich bin sehr froh, dass ich alles selber machen kann, weil Inspektionen sind schon sehr sehr teuer!!!


      wenn du mir einen plausiblen grund nennen kannst wieso ich für 1 liter öl über das doppelte zahlen soll bei VW dann nenn ihn mir .. ansonsten schweig ;)

      PS: ich kann auch alles selber machen aber solange garantie ist sollte man das besser lassen

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

    • was würde es kosten beim Bj 99 TDI 110 Ps, Zahnriemen noch nicht gewechselt; ebenfalls 90000er Inspektion?


    • Ich hab in einem anderen Thread vor ein paar Tagen auch schon sowas ähnliches gefragt. Habe einen TDI 90PS mit ALH Motor, MJ2002 mit Longlife und in Kürze die 90.000er ins Haus stehen.
      Mit wieviel muß ich bei VW rechnen, wenn die nur das Standardprogramm abspulen? Ich gehe davon aus daß alles ok ist und der Zahnriemen ist ja auch erst bei 120tkm dran.