Wie Endstufen für Frontsystem und Subwoofer einstellen/einpegeln?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Endstufen für Frontsystem und Subwoofer einstellen/einpegeln?

      Hallo!

      Bekomme morgen meinen neuen Kicker S15 L7. Da ich schonmal dabei bin möchte ich gerne meine Endstufen richtig einpegeln/einstellen.

      Möchte die Endstufe für das FS sowie den Monoblock für den Subwoofer einpegeln/einstellen. Wie gehe ich da am besten vor? Womit beginne ich?

      Danke schonmal für eure Mühen.

      PS: Anleitung ausm Hifi-Forum habe ich schon, nur weiß ich nicht wirklich, wie ich beginnen soll.



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • ich geb dir mal ne ganz grobe richtlinie da deine angaben nicht vollständig sind...
      erstmal filter auf standardwerte (fs hpf ca 60-80 hz, sub lpf ebenfalls ca 60-80)
      radio auf 3/4 und dann die gains langsam hoch bis kurz vorm verzerren

      ansonsten kann man das schlecht in worten beschreiben sorry.

      was vorher mal noch interessant wäre:
      wie hast du alles angeschlossen? willst du vollaktiv fahren oder über vorhandene weichen? was kann das radio (filter etc)?
      genaue werte wird dir niemand sagen könnten da solche sachen in jedem fahrzeug unterschiedlich sind... grad bzgl filter einstellung kann man viel mist machen der zwar funktionniert aber von gut wirklich noch weit weg ist dann. da hilft nur jahrelange erfahrung oder viel rumprobieren.

      tipp mal am rande: stells so ein wie es sich gut anhört.
      banale aussage aber oft unterschätzt. denn wirklich gut klingts nur mit 1 einzigen einstellung dann wo laufzeit, phase, lautstärke, eq, filter etc pp perfekt passen.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Hi!

      Danke dir für deine Mühe. Ich werd mir das ganze von einem Profi einstellen lassen. Wird denk ich am besten sein. :)

      Hab eingesehen, dass ich mich da selbst ned ganz durchblicke.



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^