Golf 5 mit Audi BBS Speedline 19 Zoll Felgen + Gewinde = Eintragung möglich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 mit Audi BBS Speedline 19 Zoll Felgen + Gewinde = Eintragung möglich ?

      Hallo,

      meint ihr, der TÜV spielt bei der Eintragung folgender Bauteile mit ?

      FK Highsport Gewindefahrwerk bis Anschlag runtergedreht

      8,5 x 19 ET48 Felgen mit 215/35 19 Bereifung

      Maß Radmitte zu Bördelkante: VA=310mm /// HA=315mm

      Maß zwischen Federbein innen und Rad ca. 3mm

      Vielleicht fährt jemand die Kombi in der Höhe... schleifen tut jedenfall mal nichts.

    • Kommt drauf an, welche Tests der Prüfer durchführt, um die Freigängigkeit der Räder zu prüfen...

      Vielleicht guckt er sich das Auto auch nur von weitem an und sagt: passt. :D

      Liegt also wie immer im Ermessen des Prüfers und wird dir hier keiner wirklich beantworten können ;)

      Gruß triky

    • Schleift er den ? Oder mal zum Test verschränkt ob er wo angeht ?
      Ansonsten kommt es drauf an wie gut der Prüfer geschlafen hat, oder ob er Stress mit seiner Holden hat.
      So aus der ferne zu sagen das passt geht durch haut einfach nicht.
      Bei der Abnahme bei nen sehr guten Freund von mir, musst nur eingeschlagen werden und per Hand eingefedert das war es auch schon.

    • Ich kann dir zwar nicht weiterhelfen, aber da ich ne sehr ähnliche Kombination auch bald fahren will, würden mich ein paar Bilder von deinem Wagen interessieren. Am besten in ner Fzg-Vorstellung im Fotostories-Bereich ;):thumbup: .

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D
    • Fotos stell ich dann in die Fotostory mit Daten rein.

      Dann muss ich wohl zum TÜV fahren, hoffe das geht gut.

      Hab da aber so meine Zweifel, aber schleifen tut nichts.

    • Also mit dem ganz runtergedrehten FK könnte es schwierig werden.
      Es kommt halt auf den Prüfer an.

      Bei mir hat es mit den Speedys ohne Probleme gepasst und wurde auch mit 225er Reifen in Verbindung mit nem Bilstein B16 (VA: 320, HA: 320) so abgenommen.

      Gruß Thomas
    • Achso, wollt noch sagen, war letzte Woche beim Sachverständigen, der hat meine Speedline mit Gewindefahrwerk (bis Gewindeende gedreht) eingetragen.

      VA: 310mm und HA: 310mm

      Einfederungstest war kein Problem.

      Sonst hat auch alles gepasst.

      Reifen 215/35 19

    • Na dann jetzt endliche ne Fahrzeugvorstellung! ;)

      "Jo, bin in Halle... Wollt grad heim fahren, die strecke wird aber vom Castor blockiert " :D