Martin´s black wolf

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Martin´s black wolf

      Hallo Leute,
      ich wollte euch mal meinen black Wolf :) vorstellen, nachdem ich so ein paar Dinge daran geändert habe.
      Ich habe mir ein Heck von Rieger gegönnt, eine Frontlippe von Ingo Noak und einen cleanen Grill. Die LED-Rückleuchten von Hella und die Felgen sind Rial Lugano in 8 x 18". Der Kennzeichenhalter hinten ist von ERULUX und leuchtet richtig schön weis, wenn es dunkel ist :thumbsup:
      Was mir noch fehlt sind ein Paar Seitenschweller, wobei ich noch nicht weis welche. Über vorschläge eurerseits, würde ich mich freuen. Was ich nicht möchte, sind die original GTI Schweller :thumbdown:
      Tiefer geht leider bei mir nicht, da ich sonst nicht mehr in meine Garage hinein komme :( , die Einfahrt ist steil :(
      ']

      [/url]
      [/url]


      Ich würde mich freuen, wenn ihr mir sagen würdet, wie euch mein black Wolf gefällt. ?(

    • Hi,

      erstmal herzlich Willkommen im Forum!

      Das ist doch schonmal eine top Basis so ein GT Sport.

      Das Bodykit ist Geschmackssache, die Idee mit den GTI Schwellern klingt gut ;)

      Würde die Rieger Frontlippe lieber gegen die vom ED30 und das Heck gegen das R-Line tauschen, aber dir muss es ja gefallen.

      Der Grill kommt richtig gut. Mach doch aber bitte die Scheinwerferblenden ab, wenn schon sowas dann nimm die Motorhaubenverlängerung CSR.

      Ist das noch der originale ESD?

      Gruß Patrick

    • sirofpatrick schrieb:

      Hi,

      erstmal herzlich Willkommen im Forum!

      Das ist doch schonmal eine top Basis so ein GT Sport.
      Dem schließ ich mich mal an. Es ist jedoch ein GT und kein GT Sport. ;)

      Und der Rest ist wirklich Geschmacksache .... für meinen zu viel und zu aufdringlich. Aber dir muss es gefallen.
    • Der ESD ist noch der originale. Ich bin ständig auf der Suche nach einer günstigen Duplex Anlage. Leider bringt das aber auser dem Aussehen bei einem Diesel recht wenig.
      Die Motorhaubenverlängerung von CSR habe ich mir auch schon überlegt anzubauen, das ist ein guter Tip von dir, danke.
      Die Frontlippe und das Heck habe ich erst vor kurzem angebaut und mir gefällt es recht gut, ist aber Geschmacksache, wie du schon sagtest.

    • Den hab ich ja eigentlich gemeint, hat ja 170PS und den sichtbaren ESD..man kann sich ja mal täuschen :D

      Ich würde das schöne Auto etwas dezenter gestalten, der sieht ja ab Werk schon richtig schick aus.
      Mach am besten diese GFK-Bomber Teile ab und nehm OEM Teile, das sieht immer am besten aus, finde ich zumindest.

      Finde die Motorhaubenverlängerung halt besser wie die Blenden, aber ist auch nicht so das gelbe vom Ei.

    • Herzlich Willkommen im Forum,

      erstmal Glückwunsch zu dem tollen Motor :) Hätte ich auch gerne.

      Jetzt zum Auto:

      Bodykit geht in meinen Augen garnicht. Wirkt irgendwie billig. Scheinwerferblenden sind auch net mein Ding

      Ansonsten Grill sehr gut und auch die Felgen schauen TOP aus :thumbup:

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • ich schließ mich dem thomas an ;)
      aber an der front die lippe würde ich gegen die ED30 Lippe tauschen ;) aber das ist eben geschmackssache

      das heck gefällt mir persönlich garnicht. wenn du etwas aufälliges, breites möchtest greif doch zum R32 heck ;)
      aber ich will dir auch nich vorschreiben wie du dein auto zu machen hast :) bin gespannt was du draus machst

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.
    • Mir gefällt der Golf richtig gut. :thumbup:

      Auch das Bodykit wirkt stimmig. Klar sieht OEM-Style gut aus, aber das fährt doch jeder heutzutage. Tuning zeichnet sich doch durch Individualität aus. Der Golf fällt wirklich auf. Nur weil zur Zeit OEM-Style in ist, muss es ja auch nicht gleich jeder machen. Vor 4-6 Jahren waren OEM-Style gar nicht in. Also ich finde deine Golf top und zieh dein Projekt weiter durch. ;)

    • diablo29 schrieb:


      Vor 4-6 Jahren waren OEM-Style gar nicht in.


      :thumbup: Sagt ja alles :P
      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • @ diablo29
      wenigstens einer dem mein Auto gefällt :thumbsup:
      Leider habe ich noch keine Antwort auf meine Frage wegen den Seitenschwellern erhalten. Da wäre ich doch über Vorschläge von euch offen aber ich mache keine OEM Schweller drann, das ist sicher :D , das hat ja jede Putzfrau 8o

      @ C0ugar
      An das Heck soll man sich ja auch nicht gewöhnen,
      die meisten werden es eh nur kurz von hinten sehen :D und es dann in Erinnerung behalten :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nippeldreher ()