Zenec oder Original Navi Radio ? Welches geht am leichtesten anzuschließen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zenec oder Original Navi Radio ? Welches geht am leichtesten anzuschließen?

      Hallo zusammen.

      Da mein RNS 300 nicht die gewünschten funktionen hat die ich haben möchte bin ich am überlegen was bei mir nun reinkommen soll.

      Ich dachte an das RNS 510 oder das Zenec MC 2000

      Bei dem RNS 510 weis ich nicht ob ich das so einfach verbauen kann da ich einen GTI BJ und MJ 05 habe, kann mir da einer genaueres zu sagen worauf ich da achten muss bei dem RNS 510?

      Ich habe momentan das RNS 300 Plus ( also mit Lausprechern ) kann ich diese dann auch weiter verwenden?



      Das Zenec MC 2000 hat einen guten Preis doch habe ich auch oft von vielen Problemen gelesen.

      Das zb. das Can Interface zur anzeige im MFA+ öfter mal den geist aufgiebt...:(

      Dafür habe ich dort aber auch ein paar mehr möglichkeiten als mit dem RNS 510 meine ich.

      Kann ich auch bei dem Zenec ohne Probleme die 10 Lautsprecher verwenden?



      Im allgemeinen Interessiert mich auch wie es mit dem Einbau aussieht bei den beiden geräten, ob ich viele Adapter brauche oder so.



      Wäre echt super wenn mir jemand was darüber erzählen könnte.



      Grüße

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Was das Zenec-Gerät betrifft, würde ich dir eher zum NC2010 raten, denn dass ist im Gegensatz zum MC2000 kein Moniceiver (Monitor Receiver) sondern ein Naviceiver (Naviagtion Receiver), Navigation also bereits integriert und nicht über eine externe Navibox wie beim MC2000. ;)

      Hab mal einem Bekannten geholfen, das NC2010 einzubauen, ging sehr einfach von Statten.

      Altes Radio raus, neues rein, sind alle Kabel und Adapter passend dabei, werkseitige Naviantenne (falls vorhanden) kann weiterverwendet werden, falls kein Werks-Navi vorhanden, muss nur noch die Naviantenne (liegt bei) verlegt werden.
      USB-Anschluss kann ohne viel Aufwand z.B. ins Handschuhfach verlegt werden, externes Mikro für die FSE liegt bei, das interne Mikro reicht aber bereits aus.

      Was MFL und MFA+ betrifft, das hatte der Golf nicht, soll aber laut Hersteller beides funktionieren.


      Wenn du jedoch bereits eine werkseitige FSE hast, damit sind die Zenecs nicht kompatibel.


      Über einen RNS510-Einbau kann ich jedoch nichts sagen. ;)

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • Moin!

      Also ich hab selber nen MC 2000 und auch schon ein NC2010 verbaut. Beide sind selbst für *Neulinge* kinderleicht zu verbauen. Passgenau, alle Stecker sind die selben und die Anschlussbox, sowie das Mikro-Kabel sind einfach zu verlegen.

      Bei meinem MC2000 hatte ich einmal nen Problem mitm CanBus, wobei ich sagen muss, dass ich ihn direkt getauscht bekommen habe und die Sache in 5min wieder in Ordnung war.

      Ich persönlich brauch kein Navi, aber ich würde dir das NC2010 empfehlen, die Navi Software ist einfach total super. Die Bedienung ist simpel und sehr übersichtlich.

    • Wenn dann NC2010! Das MC2000 wirst du schon nicht mehr haben wollen, wenn du mal das Menü gesehen hast. Unteranderem tut sich am Preis nicht mehr soooo viel, wenn du das MC2000 mit der Navi-Box haben möchtest, die rund 299€ kostet.
      Alternativ kannst du das NC2010 auch gebraucht billiger kriegen.

      Zum NC2010 findest du in folgendem Thread sehr viele Infos und Bilder:

      [Golf 5] Zenec nc2010

      MfG ThirdFace
    • ok danke erstmal.

      Wie sieht es mit dem RNS 510 aus? kann ich das bei mir Installieren? ich meine mal gelesen zu haben das es erst an MJ 2006 wirklich ohne probleme geht?!?!

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Hi

      Kannst du auch ohne Probleme einbauen. Was passieren kann ist, das sich deine Batterie entleert wenn der Wagen abgestellt wurde weil das CAN gateway nicht in den Ruhemodus wechselt. Das passiert weil es evtl. zu alt ist und somit die 510er Reihe einfach nicht "kennt".

      Ein Gateway ab Index L ist geeignet. Gebraucht kosten die bei Ebay so zwischen 45 und 60 Euro.

      Ansonsten gibt es da keine Probleme.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke dir erstmal.



      Wie finde ich raus welches Gateway ich nun drinne habe?



      Bevor ich mir was kaufe was ich vll schon habe ;)

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Hi

      Kannste einfach mal mit VCDS auslesen lassen........

      Aber du wirst ein zu altes haben da deiner von 2005 ist........

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • So nun wird es ernst......

      Ich bin drauf und dran mir ein RNS 310 zu kaufen.

      Nun ist die Frage was ich alles brauche?

      Das RNS 310 ist schon richtig denke ich mal ;)

      Dann noch ein Can GateWay mit min. Index L und einen Antennenadaper brauche ich ( wie ich gelesen habe )

      Ich habe momentan noch das RNS 300 Verbaut.

      Brauche ich dann auch eine neue GPS Mouse oder ist das der gleiche anschluss wie beim RNS300?

      Habe ich sonst nochwas vergessen?

      Grüße

      André

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Hallo,

      du darfst nicht vergessen das alte Gateway mit vcds auszulesen und das neue mit mind. Index "L" neu codieren lassen

      (vcds anschliessen, zündung an, code kopieren, zündung aus, schlüssel raus, neues Gateway anschliessen, Schlüssel rein, Zündung ein, neu codieren)

      Der Anschluss ist der gleiche wie beim RNS300 alles Fakra!

      Solltest du dein RNS300 verkaufen wollen, schick mir bitte eine PN mit deiner Preisvorstellung...

      HEX+CAN-USB Codierungen STA/FFB/M

    • Da würde ich deiner Stelle eher mal in Richtung RNS 315 schauen.

      Das soll (angeblich) auch mit älteren Gateways funktionieren und hat noch das eine oder andere extra Feature.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • @ audigio

      Ja das mit dem Codieren war klar, das habe ich nur nicht erwähnt ;)

      Noch ist es in planung und noch nicht vollzogen ;) aber wenn es soweit ist sage ich bescheid !


      @ Bumper

      Ja das das RNS 315 mit älternen Gateways funktioniren soll höre ich zum ersten male :-/
      Ja es hat wenig sachen neu und dafür ist es schlichtweg zu teuer gegenüber dem Rns 310.

      Trotzdem danke :)

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen
    • Ein Gateway mit Index "K" ist zu alt es muss schon "L" sein richtig ?

      bzw. alles was an L kommt kann ich nehmen? wie "Q" oder "N" ?

      Viele Grüße

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MEKak ()

    • Einige K gehen.... da warwohl gerade der "Generationswechsel".

      Mit L und allen Buchstaben die danach kommen bist du auf der sicheren Seite.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Okay, danke der Info.

      Also erstmal könnte ich es mit meinem K testen?

      Wie Teste ich das den am besten? Oder kann man es gar nicht Testen?

      Grüße

      Mein Golf
      Codierungen - Fehlersuche - Radioeinbau - Xenonumbau uwm. Alles bei mir zu bekommen