FlowMaster-System von dbilas für Golf 5 2.0 TDI "BERICHT"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FlowMaster-System von dbilas für Golf 5 2.0 TDI "BERICHT"

      Hallo @ ALL

      Werde hier mal nach und nach mein Bericht über das FlowMaster-System von dbilas Posten!

      Denn ich habe im ganzen Netz lange gesucht aber kein Video oder Bericht von einem TDI gefunden.

      Hoffe das ist OK ?(

      - Fahrzeug: Golf 5 2.0 TDI 103KW/140PS Sportline.

      1. Bilder des Systems posten.
      2. Bilder vom Einbau.
      3. Bericht über Leistungsänderung (fals sich was ändert).
      4. Video über den Sound des Systems.

      Also ich werde den Einbau des Systems am 15.07.10 vornehmen und dann auch gleich mein Bericht + Bilder usw. hier Posten

      Gruss Jörg :thumbsup:

    • TOPP!!! Sowas suche ich nämlich schon länger, aber hat echt keiner =) Nimmst die normale dbilas Ansauganalge für rund 300€ oder das ganz große Flowmasterpaket für 1000€ oO
      Eric (Modder hier im Forum) hats in seinem TSI verbaut ^^ Der SOund ist total bäsartig, das kann ich dir jetzt schon verraten ;)
      Aber freu mich schon drauf von dir zu hören wies abläuft!!!!

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Also hier mal die Bilder des Systems:







      So habe die Box heute eingebaut und ich muss sagen hat alles super geklappt :thumbsup:

      Nur bin ich enttäuscht ;( denn beim TDI, kommt so gut wie 0 Sound raus...schade :( nur gaaaaaanz dezent.

      Aber der Durchzug gerade im unteren Bereich, ist auf jeden Fall stärker geworden. Ich bin an der Ampel los gefahren und die Räder hätten sich fast überschlagen :D auf die 4500 Umdrehungen kommt er auch ohne Probleme...

      Also nur im leichten anfahren kommt so ein zischen, was aber während der fahrt nicht auftritt....

      Im Großen und Ganzen bin ich zu frieden. Die Qualität ist 100 %, die Verarbeitung auch 100 %, Passgenauigkeit auch 100 %. Das schöne ist ich habe die Box für einen Sonderpreis bekommen...Also unter den 219 € wie auf der Internet Seite von dbilas... :thumbsup:

      Jetzt nur noch eintragen!

      Das Soundfile wird somit entfallen, da es keinen Sound gibt...... :thumbdown:;(

      Werde die Tage mal Bilder vom ganzen Auto machen und sie dann hier hochladen.

      Bis dann Gruss Jörg 8)

    • Hm Ist da jetzt trotzdem noch eine FIlterwirkung vohanden? Wäre ja mehr als nur blöd wenn du damit Wasser und Staub en mase anziehst. Hast du vielleicht hintendran nen zusätzlichen Filter, oder ist der vorne in der Ansaugmuschel integriert?
      Sieht auf jedenfall stark aus und kann mir schon vorstellen dass der gut Schub bringt :D:D:D

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Hallo Phoenixoffire,

      Schau mal hier, dann weißt du wo der Filter sitzt.... :D

    • na ich drück dir Daumen dass dir das gesamte Motorpaket erhalten bleibt ;)
      Warst mal auf nem Prüfstand? Würde zu gern wissen was du damit für eine messbare Leistungsausbeute hast :thumbup:

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • hy, kannst du mal bitte ein Bild machen, auf dem man sieht, wie du die Box am Wagen festgeschraubt hast ? Da hatte ich nämlich anfangs ein wenig den Finger im Mund aber mir ergab sich da keine 100% Lösung mit diesen komischen "Füßchen" die da an der Box dran sind.
      danke

      Soundcheck @youtube in HQ:
      youtube.com/watch?v=DPFbhMZo8KE

    • @Phoenixoffire, nein auf dem Prüfstand war ich nicht, aber das ist mir auch für das bißchen an mehr Leistung (oder sagen wir mal „besseres Ansprechverhalten“) zu teuer...;-)

      @Modder, werde morgen Bilder machen und sie dann hier Posten. :thumbup:

      Gruß Jörg :D

    • Hier die Bilder auf denen man sieht, wie ich die Halter befestigt habe... :thumbsup:





      Gruß Jörg 8)

    • Hm. Ich vermute der Einbau dauert ca. 1-2 Stunden. Luffi-Kasten ausbauen, LMM ausbauen, Schläuche abmachen, dann den neuen Filter reinsetzen, Schläuche verbinden, LMM einsetzen und alles Befestigen. Nicht sonderlich aufwändig eigentlich.

      Der Filter wird wohl wie bei allen vergleichbaren Boxen auswaschbar sein, das heißt mit Filterreiniger putzen, neu einölen, fertig. Ist ne mords sauerei aber nen Doktortitel braucht man eigentlich nicht dafür :) Damals bei meinem K&N Filter wurde ein Reinigungsintervall von 30.000 km empfohlen, der lag allerdings nicht direkt im Fahrtwind, daher würde ich hier 15.000 oder besser noch 10.000 ansetzen.

    • Ausbau anderer Filter 10min, Einbau neuer Filter <5min // beim TSI

      Bei dir sieht die Konstruktion ja halbwegs stabil aus, bei mir sind die Bügel anders herum und wenn ich nich noch eine extra Verstrebung darunter gefriemelt hätte, würde die Box so schlappern wie auf dem Video, bzw bezweifel ich, dass ich damit 100km kommen würde, weil einfach die Schrauben im Plaste vorn rausreißen würden.

      Das Video wird in kürze freigegeben, hier der Link: youtube.com/watch?v=ZzyBdLlaiqg

      Ich poste heute abend weiter, habe noch Bilder, aber jetzt wartet mein Kumpel schon mitm Auto -> Freibad :thumbup:

      Soundcheck @youtube in HQ:
      youtube.com/watch?v=DPFbhMZo8KE

    • @Modder: Muss echt mal sagen, dein Golf hört sich sowas von GEIL an...auch willlllllllllllllll.... ;(:D

      Tja vom Diesel kann man nichts erwarten trotz GTI ESD und FlowMaster Box...OK der Durchzug ist besser geworden.. :thumbup:

      Gruss Jörg