Innenspiegel locker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenspiegel locker

      Hallo.

      Ich habe die Suche bemüht aber leider nix zu meinem "Problem" gefunden.

      Ich habe so das Gefühl, daß mein Innenspiegel locker ist. Ich stelle den genau so ein wie ich den brauche. Ein paar Tage später, also so jede Woche ein Mal, muss ich die Position korrigieren weil der Innenspiegel sich so weit abgesenkt hat, daß ich es als störend empfinde. Ich muss dazu sagen, daß ich den Innenspiegel und den Aussenspiegel Fahrerseite wirklich sehr oft benutze um zu sehen was hinter mir abgeht. Deshalb geht mir das ehrlich gesagt schon bissl aufn Kranz öfter die Position korrigieren zu müssen.

      Haben andere diese Beobachtung auch schon mal gemacht, daß sich der Innenspiegel verstellt? Kann man den iwie fester arretieren? Hab jetzt nämlich so auf Anhieb keine Schraube oder ähnliches gefunden.



      fozzybear



      fozzybear
    • Nicht so oft reingucken, dann hält er länger :D

      Spaß bei Seite da du einen Edition fährst gehe ich mal davon aus, dass du einen automatisch abblendenden Innenspiegel hast. Meiner fühlt sich beim Einstellen auch recht locker an aber er verstellt sich keinen Stück, weiß garnicht wann ich ihn das letzte mal eingestellt habe und das trotz härterem Fahrwerk.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • /////////////Nicht so oft reingucken, dann hält er länger :D //////////////////
      :thumbsup:

      Ich fahr nen 08er mit einem autom. abblendbaren Innenspeiegel.
      Habe das selbe auch ab und zu mal,stört mich aber nicht im Geringsten.
      Es gibt aber auch wirklich größere Probleme,als einmal die Woche den Innenspiegel um ein paar mm neu einzustellen.
      Am besten du fragst mal beim :) nach :rolleyes:
      Mal sehen wa die sagen :)

      Gruß tsiler

    • StraightShooter schrieb:

      Nicht so oft reingucken, dann hält er länger :D


      lol? der war nicht schlecht :thumbsup:


      tsiler schrieb:

      Ich fahr nen 08er mit einem autom. abblendbaren Innenspeiegel.
      Habe das selbe auch ab und zu mal,stört mich aber nicht im Geringsten.
      Es gibt aber auch wirklich größere Probleme,als einmal die Woche den Innenspiegel um ein paar mm neu einzustellen.


      Ok, also hast zumindest auch du das "Problem". Klar gibt es größere Probleme, trotzdem nervt mich das ehrlich gesagt jedes Mal. Ich bin was den Innenraum und die Einstellungen in meinem Auto angeht sehr pingelig. Keine Ahnung warum das so ist, ist aber halt so. Es gibt drei Sachen die ich im Innenraum meines Autos absolut nicht haben möchte...1. Dreck, 2. Geräusche (Quietschen, Knarren usw. vom Armaturenbrett usw.) und 3. verstellte Sitze und Spiegel.

      Wenn in der Werkstatt oder bei Bastelaktionen oder sonstwo mein Sitz verstellt wurde brauch ich ne ganze Weile um meine Sitzposition wiederzufinden. Und das Gleiche gilt für meine sämtlichen Spiegel und auch alles andere was man einstellen kann. Ich mag es halt ins Auto einzusteigen und alles ist das wo es sein soll und alles passt einfach. Ist halt eine meiner ganz persönlichen Macken. 8o

      Naja, ich werd mal meinen Spiegel nochmal genauer unter die Lupe nehmen ob man den iwie fester drehen kann. Es ist, so wie ihr richtig angenommen habt, der automatisch abblendbare.

      Danke für eure Antworten :D



      fozzybear


      fozzybear
    • Hey,

      ich hab ne 07er EZ, aber auch MJ 2008. Meiner verstellt sich auch ab und zu nach unten... würde sagen so alle 1,5 Wochen ists dann so, dass es mir richtig auffällt.

      War deswegen schon mal beim :)... der sagte, dass es normal sei, seit dem lebe ich damit und such halt immer mal neue Position ;)
      wenigstens ist es nicht so wie beim Octavia, wo sich der Sitz ständig absenkte und man sich aller ner Woche hoch pumpen musste ;)

      Grüße

    • Ich hab das gleiche "Problem". Muss auch in regelmäßigen Abständen den Innenspiegel neu einstellen weil er nach unten "fällt". Ist allerdings erst seit meinem jetzigen GT Sport so.
      Hatte vorher den Sportline und davor nen IVer GTI. Bei denen gabs das Problem nicht.