Öl verlust und Wasser verbrauch!

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Öl verlust und Wasser verbrauch!

      Hallo zusammen!
      Ich bin neu hier und habe ein großes Problem.
      Ich bin seit Januar im Besitz eines Golf`s Bj 1985!
      Der Vorbesitzer hat den Wagen 1 1/2 jahre vorher nicht gefhren......sprang aber sofort an.

      Nun ist es aber so das der Wagen massig Öl verliert (ganze garage ist voll geölt) und zusätzlich verbraucht der Wagen viel Wasser.
      Das Wasser im Behälter ist schwarz (ob es an dem Öl ? liegt oder Dreck ist, weiss ich nicht)
      Jetzt sagte mir ein Bekannter das es der ganze Zylinderkopf ist (ich bin Frau und hab 0 ahnung ...Auto---> fährt)

      Ist es tatsächlich der kop? Wenn ja, lohnt es sich den Wagen in die Werkstatt zu bringen? Was würde das Kosten?
      Der Wagen ist ansonsten zuverlässig...Aber er ruckelt wenn ich ca. 100 kmh fahre...Von Aussen ist er definitiv in keinem guten zustand!
      Könnt ihr mir bitte da weiter helfen??

      LG
      und Danke
      Sarah

    • csbOlfen schrieb:


      Nun ist es aber so das der Wagen massig Öl verliert (ganze garage ist voll geölt) und zusätzlich verbraucht der Wagen viel Wasser.
      Das Wasser im Behälter ist schwarz (ob es an dem Öl ? liegt oder Dreck ist, weiss ich nicht)
      Jetzt sagte mir ein Bekannter das es der ganze Zylinderkopf ist

      Scheinbar liegt er da richtig. Da duerfte aber noch einige andere Kleinigkeite dazu kommen.

      Wenn ja, lohnt es sich den Wagen in die Werkstatt zu bringen? Was würde das Kosten?

      Nein, das "lohnt" sich nur, wenn man Liebhaber ist, eine eigene Werkstatt hat und alle Arbeiten selbst macht. Sonst frisst dir die Karre die Haare vom Kopf. Selbst wenn du den Motor machen laesst, werden auch noch andere altersbedingte Reparaturen auf dich zukommen.
      Lass dir das Geld fuer die Gurke zurueckgeben, da wollte jemand seinen Schrott bei dir entsorgen.