Airride einbau???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airride einbau???

      Hallo,

      würde mir gerne ein Bagyard Airride einbauen wohne in der nähe Aschaffenburg und würde mal gerne wissen wer oder woher ich so ein Airride bekomme und wo ich es hier einbauen kann????

      Würde auch weiter fahren aber es sollte eine professionelle Adresse sein und keine hinterhof werkstatt



      Bitte Tipps ;)



      MFG Sascha

    • Da musst du gar nicht so weit fahren. Der Christian (def-shooter) hier aus dem Forum verkauft und verbaut Bagyard Fahrwerke offiziell. Da musst du nur nach Frammersbach fahren. Einbau und Abwicklung sind absolut top bei ihm! Schreib ihn einfach mal ne PN oder eine email oder ruf ihn an. Ich kann ihn nur weiterempfehlen.

      bagyardairride.de/

      Gruß Markus

    • Ich missbrauche jetzt einfach mal den thread.

      Was brauch ich den alles für komponenten, wenn ich airride nur im alltag benutzen will. Oder gibt es da keine großen unterschied zwischen Show&Shine und alltag.

      Greetz Max

      Gruß, Max.

    • so den großen Unterschied macht das nicht. du kannst eher für Show das ganze noch um mehr komponenten aufrüsten.

      Für Alltag ist ein Wasserabscheider zu empfehlen.

      und du würdest jetzt z.b. auch mit einem kleineren Tank auskommen und auch kleineren Ventile, wenns nicht ums ständiges auf und ab und Geschwindigkeit geht.

      Fürn Altag kann man dann nur auch z.b. ein Accuair System verbauten mit Höhengebern an jeden Rad, mit 3 fest programmierten Höhen und nachregulierung bei Zuladung etc.