Welche reifen in 225/35 19"?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche reifen in 225/35 19"?

      Hallo ich hab die Qual der wahl und muss mich entscheiden, welche Reifen ich meinem ED30 unterbaue welche könnt ihr mir empfelen?
      Hab hier mal 3 alternativen für euch....

      Reifen: PIRELLI P ZERO NERO (E) (TL)
      Größe: 225/35R19 88 Y (bis 300 km/h)

      Reifen: HANKOOK VENTUS S1 EVO XL (TL)
      Größe: 225/35R19 88 Y (bis 300 km/h)

      Reifen: Continental SPCO 5P
      Größe: 225/35ZR19 XL SP- CONTACT 5P FR EXTRA LOAD

      Mir ist der komfort/laufruhe und der verschleiss am wichtigsten.

      Danke für eure hilfe
      Das Maß aller Dinge trägt vier Ringe
      Nur Milch und Saft kommen mir als 2 Liter ins Haus

      VCDS Codierung/Fehler auslesen im Raum Pinneberg und Hamburg west
      ICQ: 251991204 oder PN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Metho ()

    • Also die Pirelli in 84 Y solltest Du schnell wieder vergessen, die trägt dir doch keiner auf nem Golf 5 ein, oder? ?(

      Ich hab Pirellis in 88 Y drauf, bin sehr zufrieden damit, sind leise, halten lange, aber Komfort kann man in der Größe knicken.

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Ok also brauch ich schon mal 88er traglast??

      Das Maß aller Dinge trägt vier Ringe
      Nur Milch und Saft kommen mir als 2 Liter ins Haus

      VCDS Codierung/Fehler auslesen im Raum Pinneberg und Hamburg west
      ICQ: 251991204 oder PN

    • Also alle 3 Reifen sind TOP.

      Wenn es sportlich sein soll, würde ich den Conti nehmen.

      Komfort/Laufruhe is bei allen annäherend gleich.
      Beim Verschleiß sollte der Pirelli vorne liegen. Jedoch immer in einem sehr kleinen Bereich.

      Gruß Thomas
    • Hey,

      ich kann dir die Hankook empfehlen, hab die selber auf meinem Golf drauf und bei sportlicher fahrweise kleben die noch wie sau. Die Fahrleistungen von denen sind wirklich top im trockenen, aber auch im nassen. Nur das Abrollgeräusch is etwas höher, aber meine z.B. sind als 225er noch leiser wie die 215er von meinem Dad, also is noch locker im Rahmen.

      mfg

    • Ich kann dir zum Hankook raten. Meine Familie fährt den Reifen auf 5 verschiedene Autos. Einfach top. Noch dazu preislich sehr attraktiv. Hankook hat vor einigen Jahren ein Werk in Ungarn für rund 400 Mio. Euro aufgestellt. Habe sogar gehört, dass Hankook ein fester Zulieferer von VW sein sollte. Einmal Hankook, immer Hankook!!! ZÄHM DIE STRASSE !!!

    • Peppo_21 schrieb:

      Ich kann dir zum Hankook raten. Meine Familie fährt den Reifen auf 5 verschiedene Autos. Einfach top. Noch dazu preislich sehr attraktiv. Hankook hat vor einigen Jahren ein Werk in Ungarn für rund 400 Mio. Euro aufgestellt. Habe sogar gehört, dass Hankook ein fester Zulieferer von VW sein sollte. Einmal Hankook, immer Hankook!!! ZÄHM DIE STRASSE !!!

      Ja das stimmt aber nur in der unterklasse ab Golf wird Conti gefahren....
      Das Maß aller Dinge trägt vier Ringe
      Nur Milch und Saft kommen mir als 2 Liter ins Haus

      VCDS Codierung/Fehler auslesen im Raum Pinneberg und Hamburg west
      ICQ: 251991204 oder PN

    • Hallo also habe schon viele hersteller (conti,dunlop,toyo,fulda,michi,pirelli,usw) gefahren. momemtan fahre ich Fulda,fährt sich seher gut aber die besten Reifen die ich bis her gefahren bin waren TOYO die kleben teer am aspfalt.

    • Metho schrieb:

      Peppo_21 schrieb:

      Ich kann dir zum Hankook raten. Meine Familie fährt den Reifen auf 5 verschiedene Autos. Einfach top. Noch dazu preislich sehr attraktiv. Hankook hat vor einigen Jahren ein Werk in Ungarn für rund 400 Mio. Euro aufgestellt. Habe sogar gehört, dass Hankook ein fester Zulieferer von VW sein sollte. Einmal Hankook, immer Hankook!!! ZÄHM DIE STRASSE !!!

      Ja das stimmt aber nur in der unterklasse ab Golf wird Conti gefahren....

      Na das stimmt aba nit ganz.
      Teilweise wurden selbst Golf mit Hankook bereift.



      Wegen Traktion geht nix über Conti und Michelin.
      Gestern mit einigen GTI beim Mammuttreffen erst getestet.
      Gruß Thomas
    • Sind die Conti 5P geworden

      Das Maß aller Dinge trägt vier Ringe
      Nur Milch und Saft kommen mir als 2 Liter ins Haus

      VCDS Codierung/Fehler auslesen im Raum Pinneberg und Hamburg west
      ICQ: 251991204 oder PN

    • Ich selbst fahre den Hankook in 19 Zoll auf meinem GTI. Und wenn die mal fertig sein sollte, gibt es wieder Hankook.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup: