Ostfriesian Tuning -- Another Black/White Kuhstyle - Golf V

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ostfriesian Tuning -- Another Black/White Kuhstyle - Golf V

      Hey liebe Community,



      ich wollte mir mal die Zeit nehmen und euch meinen Golf 5 vorstellen.

      Alles fing im März 2010 mit einem 1,4er Golf 5, Baujahr 2004 an,

      der auf einer sehr bekannten Auktionsplattform einen neuen Besitzer suchte.

      Da ich ihn erst eine Stunde vor Versteigerungsende entdeckte bleib vor Geborsabgabe auch keine Zeit zur Besichtigung mehr..

      Egal. Maximalgebot eingegeben und abgewartet. Eine gefühlte Ewigkeit später war ich dann stolzer Besitzer eines schwarzen Golf V´s, zusätzlich dazu hatte ich endlich mein erstes Auto :D

      Hier mal die Ebay-Bilder:












      Eine Woche später habe ich das Auto dann aus Hannover abgeholt,

      als ich dann damit zuhause war wurde es erstmal geputzt und anschließend ein

      paar schöne 18 Zöller bestellt.

      Das ganze sah dann so aus:




      Ne andere Front, sowie nen anderes Heck mit anderen schönen VA Röhrchen sollten natürlich auch nicht lange nur als Gedanken in meinem Kopf bleiben... :rolleyes:








      Ausser gefiel er mir schon recht gut, darum gings dann mal im Innenraum weiter:

      Ein neues Radio hier, ein Monitor mit Mittelarmlehne da :P



      und wenn er schon nicht die Leistung eines GTI´s hat, soll er wenigstens sein Lenkrad haben xD



      Ausserdem brachte der Postbote zwischendurch dann noch nen paar Boxen + Subwoofer und Verstärker für den Kofferraum. :)





      Alle haben Tagfahrlicht.. warum ich eigentlich nicht? :D

      Wie man sieht musste das auch mal schnell geändert werden.. :thumbsup:




      So stand er dann erstmal mit seinen neuen Teilen da..
      solange bis ich lackmaßig noch was ändern wollte.
      Also 5 Liter Candyweiss + nen großen Topf Spachtelmasse bestellt.
      Mit der Spachtelmasse wurden dann seine Dellen und Krater ausgebessert
      und anschließend abgeklebt und lackiert.






      Nachdem dies geschehen war wurde es wieder zusammengebaut und nach hause gebracht.
      Dort bekam er dann noch nen Satz GTI Sportsitze sowie einige andere Kleinigkeiten verpasst.















      Das wars auch erstmal wieder. Was jetzt noch folgt sind Sachen wie ne vernünftige Heckscheibentönung (daran bin ich beim letzten mal gescheitert :D ) sowie neue Seiten- und Einstiegsleisten und natürlich noch ne dezente Tieferlegung.

      Ich hoffe das euch meine Story gefallen hat und ihr mir eure Meinung dazu da lasst. :rolleyes:


      Liebe Grüße Frank

    • kann die bilder leider nicht sehen, bin aber davon überzeugt, dass du dir keinen mist gekauft hast;) werd mir heute abend mal die bilder ansehen;)
      heisse dich herzlich willkommen im forum und wenn du fragen hast, die treffen bei uns in der region angehen, frag;)


      viele grüße aus aurich;)

      Lieben Gruß
      Eice

    • Hut ab, da hast mal nen richtiges Tempo vorgelegt :thumbup:

      Viele Sachen gefallen mir richtig gut, abgesehen von den AE-Scheinwerfern.

      Frag mich bloß, dass du mit den dunklen Rückleuchten noch fahren darfst ?(

      Gruß Christoph

    • Respect!!! Der Umbau ist ja mal richtig geil.
      Allerdings hätte ich vielleicht die ganze Kohle auch erst mal in nen größeren Motor gesteckt.
      Egal, die Arbeit sieht echt sauber aus...außer die Scheinis, die wollen mir auch nicht so richtig gefallen.

      LG Frank

    • So noch ein neues Mitglied an der "Nordfront". Ja da kann ich mich nur anschließen das ging ja schlag auf schlag bei dir. Optisch ist es natürlich eine Geschmacksfrage also Front und Heckscheinwerfer sind auch nicht so mein Ding aber es kommt ja drauf an was du gut findest.

      Vielleicht sieht man sich ja mal, komme Übrigens aus Holtgast.
      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator