Welches Öl für V5?

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Öl für V5?

      Hallo!
      Wie einige bereits wissen fahre ich einen 2000er V5 (AGZ) und suche nun ein geeignetes Öl als Ersatz für mein Liqui Moly Longlife.
      Das war als ich es gekauft habe eins der wenigen die der Vorgabe im Bordbuch entsprachen.
      Allerdings möchte ich kein Longlife mehr fahren und suche nun einen gleichwertigen oder besseren Ersatz.
      Dazu wollte ich noch fragen, ob man die Normen im Bordbuch immer noch nutzen sollte, oder ob mittlerweile nicht ne aktuellere Vorgabe von VW rausgekommen ist.
      Denn die Vorgabe VW 50.200 ist ja immerhin schon 10 Jahre alt. ?(

      Danke im voraus.

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Die Öl-Vorgabe von ist im Prinzip immer noch dieselbe

      Motorölspezifikation: Fahrzeuge â–º 05.99
      Motoröle nach VW-Norm 500 00, 501 01 oder 502 00 verwenden. Nur im Ausnahmefall: Mehrbereichs- bzw. Einbereichsöle entsprechend ACEA A2/ A3.

      Motorölspezifikation: Fahrzeuge 05.99 â–º mit LongLife Service
      Motoröle nach VW-Norm 503 00 verwenden.

      Kannst aber auch nach 05.99 mit Festintervall (15tkm) mit 502 00 fahren

    • um einen neuen theard zu sparen benutze ich einfach mal rainbows theard wenn ich denn darf ? :)

      bei mir stellt sich nun auch gerade die frage welches öl ich denn fahren soll.

      1. Öl war bei mir das magnatec konsistenz bin ich mir nicht mehr sicher war aber nur normales sprich 15tkm
      2. öl ist nun meine ich wieder das magnatec 5w30 nur LL 504 00 habe zwar noch ca. 10-15tkm gut aber habe jetzt schon 2L druch gejagt

      frage stellt sich soll ich wieder auf 15tkm wechseln oder bei LL bleiben. und welche konsistenz empfiehlt hier. glaube der verbrauch ist ja schon ganz ordentlich oder? km stand ist derzeit bei 190000

      @rainbow wie hast du dich eigentlich nun entschieden vor knapp 2 jahren :D??

    • Oh du hast auch um die 190.000, interessant, wie läuft er etc bist mikt zufireden,? Meiner hat jetzt 189.000, sorry fürs OT

      Also ich habe mich beim letzten mal, das war bei knapp über 170.000 weiterhin für LL entschieden, es war ein Castrol , ich glaube nen RS oder Edge oder so, bin nich mehr ganz sicher, und ich musste letzte Woche, also fast nbach 10 Monaten 300 ml auffüllen

    • also habe ihn jetzt 40000km gefahren und bin mit dem auto mehr als zufrieden. habe noch keine großen probleme gehabt. von der steuerkette ist auch noch nix zuhören :).

      also 10monate 300ml öl nach füllen komme ich nicht hin. habe gerade nach geschaut und habe am 1.08.11 öl gewechselt. und nun habe ich 2l nach gefüllt :(. zylinderkopf dichtung ist aber i.o und er leckt auch so nicht mit öl. ist wohl doch ein verschleiß da. werde dann wohl mal zu dickerem öl greifen müssen. will das auto ja noch länger fahren

    • also aufn kopf hat er von mir noch nie wirklich bekommen. klar fahre ich ihn auch mal aus muss ja auch mal sein. aber da ich eigentlich nur auf der AB fahre sind bei mir maxi 150km/h angesagt. und wenn ich in der stand fahre wir bei so bei 2,500 rpm schon geschaltet :)