Neues Getriebe muss her!!! DRW oder ERF beim AJM-Tdi

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neues Getriebe muss her!!! DRW oder ERF beim AJM-Tdi

      Mein Getriebe ist defekt bei meinem Golf.

      Daten: TDI, Bj.99, MKB: AJM (115Ps PD), Getriebe-Kb.: DRW

      Fragen:

      1.Passt das Getriebe mit den Kennbuchstaben ERF auch ohne jegliche Anpassungsarbieten?
      2.Gibt es große Unterschiede bei der Übersetzung zwischen den beiden Getrieben?

      Und dann hättte ich noch eine Nebenfrage:
      In meinem Getriebe hatte sich eine Niete gelöst und das Gehäuse gelöchert.
      Das Auto ließ sich dennoch ein kleines Stück bis uim Totalausfall fahren.
      Im ausgelaufen Öl ließen sich Metallpartikel erkennen.

      Nun ist folgende Situation:
      Ich lasse den Motor an. Lass die Kupplung komplett los und gebe Gas.
      Es wird Geschwindigkeit angezeigt, doch das Auto steht.

      3. Woran könnte es liegen?


      Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

      (P.s.: Passende Getriebe Angebote nehme ich gerne entgegen)

    • RE: Neues Getriebe muss her!!! DRW oder ERF beim AJM-Tdi

      taufai05 schrieb:


      1.Passt das Getriebe mit den Kennbuchstaben ERF auch ohne jegliche Anpassungsarbieten?

      Es sollte ohne Anpassungsarbeiten passen, Kupplung, Schaltseile und Antriebswellen sollten gleich sein. Gebe aber keine Gewähr auf diese Angabe.


      Ich lasse den Motor an. Lass die Kupplung komplett los und gebe Gas.
      Es wird Geschwindigkeit angezeigt, doch das Auto steht.

      3. Woran könnte es liegen?

      Weil die Kraft nichtmehr übertragen wird. Kommen da noch irgendwelche Geräusche oder hört sich das ganz normal an ? Klingt fast nach gefressenen Zähnen. Ist das in jedem Gang so ?