RNS 510 geht scheinbar nicht in den Ruhezustand

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 510 geht scheinbar nicht in den Ruhezustand

      Hallo

      Ich habe gestern mein RNS 510 (Version B, SW 0900) eingebaut. Anschliessend das Canbus Gateway Index K durch Index L ersetzt und codiert.
      Jedoch sieht es jetzt so aus als ob das RNS nicht in den Ruhezustand geht!?
      Soweit ich weis erkennt man das an der "Startseite"(VW Logo), wenn das Logo nach dem Einschalten zu sehen ist war das Gerät zuvor im Ruhemodus!? (Nach > 30min. Stehzeit des Wagens in verriegelten Zustand)

      Könnte das Problem an der alten Firmware liegen? Gateway mit Index L sollte doch ausreichend sein?

      Zusätzlich habe ich noch ein weiteres Problem, und zwar seit das RNS eingebaut ist, habe ich auf der MFA+ keinen Radiomodus mehr!
      Könnte das mit dem ersten Problem zusammen hängen?

    • Hi

      Hast du im Gateway codiert das du ein Navigationssystem hast?
      Hast du im Gateway ein "analoges Radio" codiert?

      Hast du im RNS510 "Kommunikation Schalttafeleinsatz über Bedien- und Anzeigeprotokoll" deaktiviert?

      Anschliessend das RNS mit dem "Affengriff" neugestartet?

      Wenn du den Wagen abstellst und abschliesst sollte das RNS nach einigen Minuten ganz ausschalten und beim nächsten Starten dann etwas länger booten.

      Mit Index L und deiner alten Firmware bist du da eigentlich auf der sicheren Seite.

      hypuh

      Edit: Gerade gelesen das der Wagen abgeschlossen war. Wenn das VW Logo und der Startbildschirm etwas länger zu sehen ist, dann war das Navi vorher im Ruhemodus.
      Du kannst per VCDS im Gateway auch nachschauen ob der CAN Bus in den Ruhemodus wechselt, müsste unter "Erweiterte Messwertblöcke" zu finden sein. Fahrzeug abschliessen und im VCDS die Werte beobachten, nach einiger Zeit müssten alle Anzeigen auf "passiv" wechseln.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Im Gateway ist das Navigationsystem codiert.
      Bzgl. "Analoges Radio", dazu kann ich jetzt nichts sagen...kann ich erst am Sonntag checken

      "Affengriff" = Beide Pfeiltasten + I-Taste? Ja hab ich gemacht, da ich den Testmode auch codiert habe.

      Bin heute Abend auch noch 3x zum Auto gelaufen und habe sofort nach dem aufsperren die Zündung eingeschalten, und es kam auch die
      "Willkommen-Seite". Kommt das VW-Logo nicht, wenn zwischen dem Aufsperren und dem Starten (Zündung einschalten) zuviel
      Zeit vergeht? (1-2min.)

      Hast du im RNS510 "Kommunikation Schalttafeleinsatz über Bedien- und Anzeigeprotokoll" deaktiviert?

      Wo kann man das aktiverien/deaktivieren?

      Gruss
      Hofi
    • Hallo

      Muss im RNS codiert werden per VCDS.

      Also ich würde sagen das bei dir alles richtig läuft.... Ruhestrom Problem auch einfach mal mit VCDS testen.

      In dem Moment indem du eine Tür öffnest springt das RNS schon an und bootet, ohne das du davon etwas merkst. Ausser vielleicht das Lüftergeräusch. Wenn du dann erst nach 2 Min die Zündung einschaltest ist es natürlich sofort startklar.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Danke erstmal für deine Hilfe!

      Am Sonntag habe ich ein Treffen mit Lee Nouks vereinbart. Danach sind meine Probleme hoffenlich Geschichte.

      Gruss