Kann ich alles vom Passat (2.0 16v) in einen Golf 3 (1.8) umbauen (kabelbaum, achsen, etc)

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kann ich alles vom Passat (2.0 16v) in einen Golf 3 (1.8) umbauen (kabelbaum, achsen, etc)

      Ich möchte meine Golf 3 1.8l zu einem Golf 3 2.0 16v umbauen und jetzt ist es sehr schwer einenn golf 2.0 16v (ABF) günstig zum umbauen zu finden. Allerdings bekommt man die Passats fast hinterher geworfen und jetzt wollte ich wissen ob ich auch von nem passat die achsen, bremsanlagen und den kabelbaum übernehmen kann oder ob das nicht passt... ?(
      Ich brauch schnelle Antworten bitte

      Danke schon mal im vorraus :thumbsup:

    • Jepp den Motor und Getriebe kannst du auch aus einem 35i nehmen.
      jedoch musst du Abstriche machen. der Kabelbaum wird von den Längen nicht ganz passen und je nach Baujahr auch angepasst werden.
      Musst z.B. zum MStg durch die Mitteldurchbruch gehen usw.

      Um das 02A Getriebe fahren zu können, solltest du auf hyd. Kupplung umrüsten, kannst aber auch mit einem Widerlager von
      den ersten VR6 Passat weiter mit Seilzug kuppeln.

      Die Schaltung musst du aber auf jeden Fall auf Seilzug umbauen, die Schaltbox aus dem Passat passt mit etwas Anpassung aber
      auch in den Golf 3.

      Bei den Motorlagern kannst alle bis auf das am Motor hinten übernehmen.

      Es gibt sicher noch weitere Sachen, kannst mich gerne anschreiben.

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -